Bürgerstiftung Stützengrün

33. Stützengrüner Musikwoche

vom 26.04. - 04.05.2024

Bürgerinformationsabende

Auch dieses Jahr lädt Sie der ...

Kommune des Jahres 2023 Sachsen

Stützengrün gewinnt den ...

Dr Frühling is a nimmer weit

alln a schiene Usterzeit

Bürgerstiftung Stützengrün

"Anstiften zum Stiften gehen"

Veranstaltungen im Erzgebirge

17.04.2024 - Beginn: 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
in Bad Schlema
im Reformhaus am Kurbad

17.04.2024 - Beginn: 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Infos: 03771 / 215635

Veranstaltungsort:
im Reformhaus am Kurbad
08301 Bad Schlema
Veranstalter:
Reformhaus am Kurbad
Veranstaltung wurde erfasst am 26.03.2024 um 09:36:21 Uhr von Gästeinformation Bad Schlema.
17.04.2024 - Beginn: 18:30 Uhr
in Bad Schlema
im Hotel "Am Kurhaus"

17.04.2024 - Beginn: 18:30 Uhr

Anmeldung im Reformhaus und Infos: Telefon 03771 / 215635

Veranstaltungsort:
im Hotel "Am Kurhaus"
08301 Bad Schlema
Veranstalter:
Reformhaus am Kurbad
Veranstaltung wurde erfasst am 26.03.2024 um 09:39:17 Uhr von Gästeinformation Bad Schlema.
18.04.2024 - Beginn: 17:00 Uhr
in Bad Schlema
in der Heimatstube im OT Wildbach, Schulstr. 5

18.04.2024 - Beginn: 17:00 Uhr

Infos: Telefon 03772 / 373599

Veranstaltungsort:
in der Heimatstube im OT Wildbach, Schulstr. 5
08301 Bad Schlema
Veranstalter:
Heimatverein Wildbach e.V.
Veranstaltung wurde erfasst am 26.03.2024 um 08:44:41 Uhr von Gästeinformation Bad Schlema.
18.04.2024 - Beginn: 14:00 Uhr
in Lauter-Bernsbach
Mehrzweckhalle Bernsbach

18.04.2024 - Beginn: 14:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Mehrzweckhalle Bernsbach
08315 Lauter-Bernsbach
Veranstalter:
Seniorenclub e.V. Bernsbach
Kontakt:
Herr Horst Vogel
Karl-Marx-Straße 21
08315 Lauter-Bernsbach
03774 / 62953
Veranstaltung wurde erfasst am 10.01.2024 um 11:06:30 Uhr von Stadtverwaltung Lauter-Bernsbach.
18.04.2024 - Beginn: 18:00 Uhr
in Zwönitz OT Dorfchemnitz
Stampfencafé, Am Anger 1a

18.04.2024 - Beginn: 18:00 Uhr

Regelmäßiger Treff für Musiker und Musikliebhaber, offen für alle Freunde handgemachter Musik verschiedenster Stilrichtungen.

Mitmachen kann jeder, der ein Instrument spielt, singt, Takt klatschen oder wenigstens begeistert.

Veranstaltungsort:
Stampfencafé, Am Anger 1a
08297 Zwönitz OT Dorfchemnitz
Veranstalter:
Freunde der Knochenstampfe e.V.
Kontakt:
Siedlerstraße 46
08297 Zwönitz OT Dorfchemnitz
0174 7037086
Veranstaltung wurde erfasst am 22.03.2024 um 08:20:54 Uhr von Stadt Zwönitz.
19.04.2024 - Beginn: 21:30 Uhr bis 23:00 Uhr
in Drebach
Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach

19.04.2024 - Beginn: 21:30 Uhr bis 23:00 Uhr

Sterne live

Sie möchten den Sternenhimmel einmal „live” erleben? Dann kommen Sie in die Volkssternwarte Drebach. Von Ende September bis Anfang April führt der Förderverein der Volkssternwarte öffentliche Beobachtungen durch. Unter fachkundiger Anleitung werden die jeweils schönsten Himmelsobjekte gezeigt und erläutert. Seien Sie gespannt, welch ferne Galaxien, Nebel oder Planeten Sie mit Hilfe der Fernrohre der Sternwarte entdecken können.

Bringen Sie bitte entsprechend warme Kleidung mit, da unsere Beobachtungsstationen nicht geheizt werden.

Bei ungünstigen Witterungsbedingungen (bedeckter Himmel, Niederschlag oder Sturm) fällt die Veranstaltung ersatzlos aus.
Eine Anmeldung / Kartenreservierung ist bei dieser Veranstaltung nicht erforderlich!

Das Vorhaben wird gefördert über das Programm LEADER:
„Modernisierung eines Teleskops in der Volkssternwarte Drebach“

Die Beobachtungsabende werden aus Mitteln des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlicher Zusammenarbeit gefördert.

Veranstaltungsort:
Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach
09430 Drebach
Veranstalter:
Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach
Veranstaltung wurde erfasst am 26.03.2024 um 12:10:29 Uhr von Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach.
19.04.2024 - Beginn: 20:00 Uhr
in Gornau/Erzgeb. OT Dittmannsdorf
Kultur- und Sporthalle

19.04.2024 - Beginn: 20:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Kultur- und Sporthalle
09573 Gornau/Erzgeb. OT Dittmannsdorf
Veranstalter:
Laienspielgruppe Dittmannsdorf/Witzschdorf e. V.
Kontakt:
Wohmann, Nils
Dd Hauptstraße 78
09405 Gornau/Erzgeb. OT Dittmannsdorf
0173-2833537
Veranstaltung wurde erfasst am 27.03.2024 um 11:02:24 Uhr von Gemeindeamt Gornau.
19.04.2024 - Beginn: 19:00 Uhr
in Raschau-Markersbach OT Markersbach
Kaverne des Vattenfall Pumpspeicher Kraftwerks

19.04.2024 - Beginn: 19:00 Uhr

Konzerte des Hamburger Duos Fjarill sind ein emotionales Erlebnis. Gewitzt und fordernd. Zart empfunden und voller Euphorie. Zwei charakterstarke Frauen. Und zwei faszinierende Lebensgeschichten. Hanmari Spiegel aus Südafrika, Aino Löwenmark aus Schweden, gefunden und geblieben in Hamburg. Gemeinsam haben sie gelitten und geliebt, sich ausprobiert und beflügelt. All diese Erfahrungen schwingen mit und machen Fjarill zu einem ganz eigenen musikalischen Ereignis, das die Welt in ihrer Vielfalt umarmt und ihre feinen Zwischentöne funkeln lässt. Wenn Hanmari luftig und intensiv ihre Geige spielt, wenn Aino akzentuiert und einfühlsam ihr Piano erklingen lässt, wenn sie einzeln oder zusammen singen auf Schwedisch, Afrikaans, Zulu und Deutsch, dann entfesselt das eine mit- und hinreißende Dynamik, die sich wie der namensgebende Schmetterling spielerisch zwischen Folk, Pop, Klassik und Jazz bewegt.

Die "Wildkräuter" von art tremondo sind in jedem, aber auch jedem Garten gern gesehen Gäste. Überall wo sie auftauchen herrscht helle Begeisterung. Die Königinnen der Wildkräuter lassen jedes noch so mürrische Gärtnergesicht aufblühen und verhelfen jedem Gärtnerherz zu einem Luftsprung. Leicht und luftig, doch tief verwurzelt zeigen sie ihr sonniges Gemüt. Einhalt gebieten kann ihnen niemand. Ihre strahlenden Farben und ihre sympathische Ausstrahlung tragen jede Menge gute Laune hinaus in die Welt.

Eintritt: 
30 EUR
ermäßigter Preis (für Kinder bis 14 Jahre) 27 EUR

Einlass:
ab eine Stunde bis 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn

Hinweise:
Der Veranstaltungsort ist nicht barrierefrei. Innerhalb des zweiten Rettungsweges wären 150 Stufen zu bewältigen. Personen, die auf einen Rollstuhl angewiesen oder unter 7 Jahren alt sind, dürfen aus Sicherheitsgründen nicht in die Kaverne.

Kartebestellung:
Telefon 03771 277-1601
Web www.artmontan.de 

Veranstaltungsort:
Kaverne des Vattenfall Pumpspeicher Kraftwerks
08352 Raschau-Markersbach OT Markersbach
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Internet:
www.artmontan.de
Veranstaltung wurde erfasst am 07.03.2024 um 14:20:54 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
20.04.2024 - Beginn: 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
in Drebach
Zeiss Planetarium Drebach

20.04.2024 - Beginn: 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Pink Floyd – „The Dark Side Of The Moon“

 

Vor 50 Jahren erschien von der englischen Rockband Pink Floyd das Album „The Dark Side Of The Moon“. Seither gehört es zu den weltweit meistverkauften Musikalben.

In der neuen Musikshow erwartet Interessierte eine visuelle Neuinterpretation des zeitlosen Klassikers. Mit modernster Technik wurde eine Show mit atemberaubenden Ausblicken auf das Sonnensystem umgesetzt, die von der Band selbst autorisiert wurde. NSC Creative hat die visuelle Produktion geleitet und dabei eng mit Pink Floyds langjähriger kreativer Mitarbeiterin Aubrey Powell von Hipgnosis zusammengearbeitet. Die neue Musikshow bietet ein besonderes Erlebnis, wie es nur in Planetarien möglich ist. 

Hier geht es zum Trailer der Show.

Diese Veranstaltung ist für Erwachsene bzw. Zuschauer ab 16 Jahre geeignet.

Eine Karte kostet bis 31.3.2024 12 Euro.
Eine Karte kostet ab 1.4.2024 15 Euro.

 

Kartenreservierung wird empfohlen.

Bitte teilen Sie uns mit wie viele Plätze Sie auf welchen Namen reservieren möchten.

per Telefon: 037341 / 7435 – zu unseren Geschäftszeiten erreichen Sie uns persönlich
per WhatsApp: 01525 / 1605375 – wird nur für WhatsApp genutzt, nicht als Telefon!
per Kontaktformular

Dieses Programm kann auch als Gruppenveranstaltung zu gesonderten Termine gebucht werden.

Veranstaltungsort:
Zeiss Planetarium Drebach
09430 Drebach
Veranstalter:
Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach
Internet:
www.sternwarte-drebach.de
Veranstaltung wurde erfasst am 26.03.2024 um 08:34:25 Uhr von Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach.
20.04.2024 - Beginn: 15:00 Uhr
in Gornau/Erzgeb. OT Dittmannsdorf
Kultur- und Sporthalle

20.04.2024 - Beginn: 15:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Kultur- und Sporthalle
09573 Gornau/Erzgeb. OT Dittmannsdorf
Veranstalter:
Laienspielgruppe Dittmannsdorf/Witzschdorf e. V.
Kontakt:
Wohmann, Nils
Dd Hauptstraße 78
09405 Gornau/Erzgeb. OT Dittmannsdorf
0173-2833537
Veranstaltung wurde erfasst am 27.03.2024 um 11:03:54 Uhr von Gemeindeamt Gornau.
20.04.2024 - Beginn: 14:00 Uhr
in Raschau-Markersbach OT Markersbach
Kaverne des Vattenfall Pumpspeicher Kraftwerks

20.04.2024 - Beginn: 14:00 Uhr

Konzerte des Hamburger Duos Fjarill sind ein emotionales Erlebnis. Gewitzt und fordernd. Zart empfunden und voller Euphorie. Zwei charakterstarke Frauen. Und zwei faszinierende Lebensgeschichten. Hanmari Spiegel aus Südafrika, Aino Löwenmark aus Schweden, gefunden und geblieben in Hamburg. Gemeinsam haben sie gelitten und geliebt, sich ausprobiert und beflügelt. All diese Erfahrungen schwingen mit und machen Fjarill zu einem ganz eigenen musikalischen Ereignis, das die Welt in ihrer Vielfalt umarmt und ihre feinen Zwischentöne funkeln lässt. Wenn Hanmari luftig und intensiv ihre Geige spielt, wenn Aino akzentuiert und einfühlsam ihr Piano erklingen lässt, wenn sie einzeln oder zusammen singen auf Schwedisch, Afrikaans, Zulu und Deutsch, dann entfesselt das eine mit- und hinreißende Dynamik, die sich wie der namensgebende Schmetterling spielerisch zwischen Folk, Pop, Klassik und Jazz bewegt.

Die "Wildkräuter" von art tremondo sind in jedem, aber auch jedem Garten gern gesehen Gäste. Überall wo sie auftauchen herrscht helle Begeisterung. Die Königinnen der Wildkräuter lassen jedes noch so mürrische Gärtnergesicht aufblühen und verhelfen jedem Gärtnerherz zu einem Luftsprung. Leicht und luftig, doch tief verwurzelt zeigen sie ihr sonniges Gemüt. Einhalt gebieten kann ihnen niemand. Ihre strahlenden Farben und ihre sympathische Ausstrahlung tragen jede Menge gute Laune hinaus in die Welt.

Eintritt: 
30 EUR
ermäßigter Preis (für Kinder bis 14 Jahre) 27 EUR

Einlass:
ab eine Stunde bis 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn

Hinweise:
Der Veranstaltungsort ist nicht barrierefrei. Innerhalb des zweiten Rettungsweges wären 150 Stufen zu bewältigen. Personen, die auf einen Rollstuhl angewiesen oder unter 7 Jahren alt sind, dürfen aus Sicherheitsgründen nicht in die Kaverne.

Kartebestellung:
Telefon 03771 277-1601
Web www.artmontan.de 

Veranstaltungsort:
Kaverne des Vattenfall Pumpspeicher Kraftwerks
08352 Raschau-Markersbach OT Markersbach
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Internet:
www.artmontan.de
Veranstaltung wurde erfasst am 07.03.2024 um 14:20:54 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
20.04.2024 - Beginn: 08:00 Uhr
in Zwönitz
Wanderparkplatz am Geyerschen Fernsehturm

20.04.2024 - Beginn: 08:00 Uhr

Jetzt wird es langsam Frühling und wir wollen uns wieder mehr draußen bewegen, begleitet mich also auf eine Tour, die unsere regelmäßig mitwandernde Kerstin Müller vorgeschlagen hat. Wir beginnen unsere Tagestour von 26,5 km am Geyerschen Fernsehturm (hinterer Parkplatz). Über die Zweier und Einser Schneise geht es hinunter zur Jugendherberge und am naturbelassenen Ufer zur Mauer vom Stauweiher. Entlang des Röhrgrabens gehen wir in Richtung Ehrenfriedersdorf zum Besucherbergwerk und hinauf zum Sauberg. Der Rückweg führt uns vorbei an der Friedrich Augusthöhe fast bis Tannenberg, bevor wir wieder auf Geyer zu laufen, noch einen Blick in die Binge werfen können und dann parallel zur Zwönitzer Straße zum Ausgangspunkt zurück gehen. Auf dieser Strecke sind auch Einkehrmöglichkeiten am Geyerschen Teich und auf dem Sauberg. Am Sauberg können wir zu Mittag eine Suppe bekommen (Soljanka oder Knoblauchsuppe). Diese Runde erfordert sehr gute Kondition, sie ist nicht schwierig aber lang.

Geplant sind für diese Strecke ca. 6h.

Es wird um Anmeldung vor der Wanderung und Angabe der Essenswahl gebeten.

Wanderleiterin: Kerstin Meinhold 0174/6833848

Veranstaltungsort:
Wanderparkplatz am Geyerschen Fernsehturm
08297 Zwönitz
Veranstalter:
Stadt Zwönitz
Veranstaltung wurde erfasst am 27.10.2023 um 10:15:20 Uhr von Stadt Zwönitz.
20.04.2024 - Beginn: 18:00 Uhr
in Zwönitz
MITTENDRIN, Mühlberg 1

20.04.2024 - Beginn: 18:00 Uhr

Die Celtic Krauts spielen “Musik von den Inseln” - Lieder und Tänze aus Irland, Schottland und England.

Landestypische Speisen & Getränke stehen bereit.

Hutkonzert: Eintritt frei; ein großzügiger Obolus für die Musiker wird erbeten

Reservierung sichert Plätze

Veranstaltungsort:
MITTENDRIN, Mühlberg 1
08297 Zwönitz
Veranstalter:
Zwönitz Miteinander e.V.
Kontakt:
Katrin Mulcahy
Mühlberg 1
08297 Zwönitz
Veranstaltung wurde erfasst am 29.03.2024 um 13:56:11 Uhr von Zwönitz Miteinander e.V..
21.03.2024 bis 21.04.2024 in Geyer
Altmarkt

21.03.2024 bis 21.04.2024

Klöppel-Schaufensteraktion
40 Jahre Klöppelkongress, welcher dieses Jahr in Schwarzenberg stattfinden wird. Jedoch gibt es im Erzgebirge noch viel mehr Orte zu erkunden, deren Tradition sehr eng mit dem Klöppeln verbunden sind. Aus diesem Grund hat sich der SEKV e.V. eine ganz besondere Kampagne überlegt. Interessante Städte und Gemeinden nehmen an der Schaufensteraktion teil. Das bedeutet, Schaufenster sind zusätzlich zum angebotenen Sortiment mit verschiedenen geklöppelten Dingen dekoriert. In Geyer sind dies die Schaufenster vom Begegnungscafe und dem Anziehungspunkt, beide auf dem Altmarkt. 

Lassen Sie sich überraschen, die Liste der teilnehmenden Orte finden Sie unter http://www.kloeppeln-in-sachsen.de/

Infos: M. Herberger 037346 91397

Veranstaltungsort:
Altmarkt
09468 Geyer
Veranstalter:
Klöppelfrauen Geyer
Veranstaltung wurde erfasst am 12.01.2024 um 16:24:26 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.
18.04.2024 bis 21.04.2024 in Gornau/Erzgeb. OT Dittmannsdorf
Kultur- und Sporthalle

18.04.2024 bis 21.04.2024

Veranstaltungsort:
Kultur- und Sporthalle
09573 Gornau/Erzgeb. OT Dittmannsdorf
Veranstalter:
Laienspielgruppe Dittmannsdorf/Witzschdorf e. V.
Kontakt:
Wohmann, Nils
Dd Hauptstraße 78
09405 Gornau/Erzgeb. OT Dittmannsdorf
0173-2833537
Veranstaltung wurde erfasst am 17.01.2024 um 07:30:36 Uhr von Gemeindeamt Gornau.