Bürgerstiftung Stützengrün

Bürgerstiftung Stützengrün

"Anstiften zum Stiften gehen"

Winterzauber

im beschaulichen Erzgebirge

Winterzauber

im beschaulichen Erzgebirge

Nachrichten KabelJournal

23186 Nachrichten
08.02.2023
| Sonstiges |

Carsharing in Annaberg-Buchholz?

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Lohnt sich Carsharing, also ein Fahrzeug zu "nutzen statt zu besitzen" und damit die eigene Mobilität unkompliziert und relativ preisgünstig zu erweitern, auch in Annaberg-Buchholz? Dieser Frage sind viele Interessenten im September 2022 nachgegangen. Am Ende der Veranstaltung (Bild) stand fest: "Wenn wir es wollen, lohnt es sich!" – damit fiel der Startschuss für die Planungen.
Seitdem ist hinter den Kulissen viel passiert und es gibt Neuigkeiten.
08.02.2023
| Wirtschaft |

IHK-Konjunkturumfrage zum Jahresbeginn

(MT) CHEMNITZ: Die sächsische Konjunktur befindet sich zum Jahresbeginn 2023 in unsicherem Fahrwasser. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Konjunkturumfrage der sächsischen Industrie- und Handelskammern, an der sich 1.665 Unternehmen aus Industrie, Baugewerbe, Handel, Dienstleistungen, Verkehr sowie Gast- und Tourismusgewerbe mit mehr als 98.000 Beschäftigten beteiligten.
08.02.2023
| Sonstiges |

Verfassungsfeindliche Symbole

(MT) OELSNITZ/ERZGEB.: In Oelsnitz/Erzgebirge wurden auf der Betonfläche der Skaterbahn und Halfpipe in der Bahnhofstraße durch Unbekannte mehrere Hakenkreuze und die Parole »Sieg Heil« mittels blauer und weißer Farbe aufgebracht.
08.02.2023
| Sonstiges |

Bäume beschädigt – Zeugen gesucht

(MT) SCHWARZENBERG: In Schwarzenberg haben Unbekannte insgesamt drei neu gepflanzte Laubbäume beschädigt.
08.02.2023
| Sonstiges |

Mit gefälschtem Führerschein erwischt

(MT) ZWÖNITZ: Polizisten fiel in der Nacht zum 7. Februar in Zwönitz auf der Annaberger Straße ein Pkw Mazda auf. Die Beamten stoppten das Fahrzeug und unterzogen es einer Kontrolle. Der 33-jährige Deutsche händigte einen kroatischen Führerschein aus. Dabei fielen den Polizisten Unstimmigkeiten auf.
08.02.2023
| Sonstiges |

Frontalzusammenstoß

(MT) OELSNITZ/ERZGEB.: Bei einem Unfall in Neuwürschnitz wurden am Montag (06.02.) zwei Fahrzeugführer schwer verletzt.
07.02.2023
| Medien | Sonstiges |

BERGZEIT zeigt Buntes

(KJ) GRÜNHAIN-BEIERFELD: Am Dienstag kommt eine besonders bunte BERGZEIT: Bunter Geburtstag: Viel Beifall für Tanzprojekt in Aue; Buntes Treiben: Auf besonderem Exponat in Lößnitz; Buntes Spektrum: Umfrage zu Tourismus in Oberwiesenthal.
07.02.2023
| Sonstiges |

Premiere für Freiberger Welterbespiel

(MT) FREIBERG: Das erste mit dem Förderpreis Montanregion unterstützte Projekt ist fertig. Am 7. Februar wurde der Prototyp des Welterbespiels "ARGENTUM" der Junior-Forscher der TU Bergakademie vorgestellt und getestet.
07.02.2023
| Sonstiges |

Zum Kaisertag nach Kadan

(MT) AUE-BAD SCHLEMA: Der Kaisertag lockt jedes Jahr mit vielen Höhepunkten Besucher am letzten Sonnabend im August ins tschechische Kadan. Das Fest geht auf einen Besuch des römischen Kaisers und böhmischen Königs Karl IV. im Jahre 1367 zurück. In diesem Jahr wird in der Partnerstadt von Aue-Bad Schlema am 26. August gefeiert. Wie bereits mehrfach wird Stadtrat Danny Weber wieder einen Transfer mit Bus nach Kadan organisieren.
07.02.2023
| Medien | Sonstiges |

Aus dem Erzgebirgsalmanach

(MT) SCHWARZENBERG: Aus dem Erzgebirgsalmanach: Februar 2008. Der Abriss von Gebäuden war vor 15 Jahren im Erzgebirge allgegenwärtig. Drei Beispiele aus Schwarzenberg.
07.02.2023
| Sonstiges |

EAK lädt zu Kirchenführung ein

(MT) SCHNEEBERG: Der Evangelische Arbeitskreis (EAK) der CDU Erzgebirge lädt am Donnerstag (09.02.) zu einer Kirchenführung in die Sankt-Wolfgangs-Kirche von Schneeberg ein.
07.02.2023
| Kultur |

Uraufführung im Erzgebirge

(MT) AUE-BAD SCHLEMA/ANNABERG-BUCHHOLZ: Sergei Rachmaninow, vor 150 Jahren geboren, ist seit 80 Jahren tot. Ungebrochen berauschen seine Werke die Nachwelt. Alexander Vitlin hat zu diesem Zweck dessen weiträumige Cello-Sonate op. 19 in romantischen Farben orchestriert.
07.02.2023
| Medien | Sonstiges |

Haamitland un kluge Sprüch (148)

(KJ) ERZGEBIRGE: Haamitland un kluge Sprüch:
07.02.2023
| Sonstiges | Wirtschaft |

In Sachsen arbeiten mehr Ausländer

(MT) KAMENZ: 1.641.202 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte hatten am 30. Juni 2022 ihren Arbeitsplatz im Freistaat Sachsen. Davon verfügten 118.041 Beschäftigte über eine ausländische Staatsangehörigkeit. Das sind 7,2 Prozent aller Beschäftigten.
07.02.2023
| Kultur |

Adaptionen historischer Landschaftsgrafiken

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: In Annaberg-Buchholz kam es zu einer Zusammenarbeit von Landkreis-Gymnasiums St. Annen und Erzgebirgsmuseum. Schüler aus drei Kunstklassen haben sich im Erzgebirgsmuseum in kleinen Gruppen historische Grafiken aus der Sammlung ausgewählt und davon moderne Adaptionen geschaffen.