Dorfgutschein

Weitere Informationen ...

Bürgerstiftung Stützengrün

"Anstiften zum Stiften gehen"

Grüne Wälder, saftige Wiesen....

einfach e bissl Haamit ...

Nachrichten KabelJournal

05.07.2022
| Sonstiges |

Hochwassergefahrenkarten für Zwickauer Mulde

(MT) ZWICKAU/HARTENSTEIN: Die aktualisierten Hochwassergefahren- und Hochwasserrisikokarten (Hochwasserkarten) für die Zwickauer Mulde im Landkreis Zwickau sind fertiggestellt. Am Dienstag (05.07.) wurden sie durch die Landestalsperrenverwaltung Sachsen den Gemeinden Hartenstein, Langenweißbach und Wildenfels vorgestellt und übergeben. In der nächsten Zeit sind weitere Termine für die Vorstellung und Übergabe an die weiteren an die Zwickauer Mulde anrainenden Gemeinden geplant.
Die Karten sollen anschließend auf der Webseite des Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie unter www.umwelt.sachsen.de/umwelt/infosysteme/ida/ veröffentlicht werden. Dort können sich Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Behörden über Betroffenheit bei Hochwasser informieren. Die Karten geben zudem Auskunft über Wassertiefen und Fließgeschwindigkeiten und ersetzen die Karten des Hochwasserschutzkonzeptes aus dem Jahr 2004. Zwischenzeitliche bauliche Veränderungen, veränderte hydrologische Kennwerte und weiterentwickelte Berechnungsmodelle sind in den aktualisierten Karten berücksichtigt.