Ein Festwochenende von Bürgern für BürgerDorfgutscheinBürgerstiftung StützengrünGrüne Wälder, saftige Wiesen....

Dorfgutschein

Weitere Informationen ...

Bürgerstiftung Stützengrün

"Anstiften zum Stiften gehen"

Grüne Wälder, saftige Wiesen....

einfach e bissl Haamit ...

Nachrichten KabelJournal

30.06.2022
| Sonstiges |

"Herzensangelegenheiten" im Zion

(BP/MT) AUE-BAD SCHLEMA: Unter dem Motto "Herzensangelegenheiten" wurde im Sächsischen Gemeinschaftsdiakonissenhaus ZION in Aue am letzten Wochenende im Juni das 103. Jahresfest gefeiert. Etwa 100 Besucher waren am Sonnabend bei der Open-Air-Veranstaltung auf der Parkwiese dabei. Auf der Bühne trat mit einer Gitarre um den Hals Klaus Göttler in Aktion. Der Mann ist seit Anfang 2020 Generalsekretär des Deutschen EC-Verbandes "Entschieden für Christus". Göttler ist dabei nicht nur Theologe, sondern auch Musiker, Autor und Herausgeber verschiedener Bücher und DVDs.
Sonntagvormittag gab es einen Gottesdienst und am Nachmittag einen Festgottesdienst. Auch da war Klaus Göttler im Sächsischen Gemeinschaftsdiakonissenhaus ZION in Aue als Gastredner mit dabei. Außerdem bereicherten der Posaunenchor und der Mitarbeiterchor das Programm. Auf Kinder warteten eine Hüpfburg und eine Spielstraße, auf Jung und Alt Zuckerwatte und ein Eiswagen.
Für Oberin Karin Hetzel war die Veranstaltung das erste Jahresfest in dieser Funktion. (Bildquelle: Bernd Pudwil)