Stützengrün

Herzlich willkommen in Stützengrün

Das im 16. Jahrhundert besiedelte Fleckchen an der Grenze zwischen Erzgebirge und Vogtland bietet mit vielen Ruhe- und Aussichtspunkten Erholung und Entspannung.

Nicht versäumen sollte man einen Aufstieg zum 795 m hohen Kuhberg mit dem Prinz-Georg-Turm, der vom Erzgebirgsverein errichtet wurde. Ebenfalls sehenswert ist die 1701 erbaute und unter Denkmalschutz stehende Bauernbarockkirche mit geschnitztem Altar und einer 130 Jahre alten Jehmlich-Orgel.

Stützengrün ist ein Ort, in dem eine rege Vereinstätigkeit herrscht und alte handwerkliche Traditionen, wie Klöppeln, Schnitzen, Drechseln und Zinngießen, gepflegt werden.

Wertvolle Volkskunstarbeiten sind vor Ort erhältlich und können an Ihren Aufenthalt in Stützengrün erinnern. Zirka 30 km beschilderte Wanderwege laden in dem gesunden Höhenklima zum Wandern ein. Viele gemütliche Gaststätten erwarten den Besucher.

Besuchen Sie Stützengrün und erholen Sie sich bei uns.


News

Gemeinde Stützengrün

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Stützengrün sucht für ihren Hort an der Grundschule Stützengrün
ab 24.08.2015 befristet bis zum 31.03.2016 eine/n


Erzieher/in

in Teilzeitbeschäftigung (25 Wochenstunden).

Wir erwarten von Ihnen:

• Eine abgeschlossenen Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in
• Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit ADS und ADHS ist von Vorteil
• Eine positive Grundeinstellung zum Kind
• Ein hohes Maß an Flexibilität, selbständige Arbeitsweise, Engagement und
Einsatzbereitschaft bei der Gestaltung der pädagogischen und organisatorischen Prozesse
• Fachkompetenz und Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit den Eltern
• Teamfähigkeit, Bereitschaft zur Fortbildung

Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:

• Umsichtige, liebevolle Betreuung von Kindern in der Gemeinschaft
• Berücksichtigung der Individualität der Kinder sowie bewusstes Wahrnehmen ihrer Bedürfnisse
und Fähigkeiten
• Einbeziehung der Kinder in Entscheidungs- und Gestaltungsprozesse
• Reflexion der pädagogischen Arbeit im Team; Elternarbeit
• Mitwirkung bei der Repräsentation der Kindertageseinrichtung in der
Öffentlichkeit

Die Vergütung richtet sich nach TVöD.

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen werden erbeten bis spätestens 03.07.2015 an die

Gemeindeverwaltung Stützengrün
Hauptamt
Hübelstraße 12
08328 Stützengrün.

oder online an:
c.leistner@stuetzengruen.de
Bewerbungs- und Fahrkosten werden nicht erstattet. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist

-----------------------------------------------------------------------------------------------

„FERIENJOB“ GESUCHT?

Die Gemeinde Stützengrün bietet in diesem Jahr Jugendlichen aus der näheren Umgebung in den Sommerferien einen Ferienjob an. Das Aufgabengebiet umfasst bei schönem Wetter die selbständige Kassierung der Eintrittsgelder im Freibad und bei schlechtem Wetter einfache notwendige Arbeiten in der Gemeindeverwaltung (Aktenarchivierung, Aktenablage etc).
Eingesetzt werden Jungen und Mädchen im Alter ab 15 Jahren für max. 2 Wochen.
Die wöchentliche Arbeitszeit wird je nach Wetterlage entsprechend abgestimmt (max. 40h/Woche).
Der Stundenlohn beträgt 4,50 Euro.

Interessiert?
Dann senden Sie bitte eine kurze Bewerbung an die:

Gemeindeverwaltung Stützengrün, Hübelstr. 12, 08328 Stützengrün
Frau Fröhlich 037462/654-11, s.froehlich@stuetzengruen.de“


------------------------------------------------------------

Straßenbehinderungen

Die Gemeindeverwaltung Stützengrün informiert darüber, dass es aufgrund von Bauarbeiten/ Baumschnittarbeiten im Gemeindegebiet zu Behinderungen/Sperrungen kommen kann:

- im Zeitraum vom 01.06.2015 bis 26.06.2015
Vollsperrung Dorfstraße zwischen Hausnummer 66 - 71 und 89

Umleitungen werden, soweit erforderlich, entsprechend ausgewiesen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.





© 2014 Gemeindeverwaltung Stützengrün | Alle Rechte vorbehalten | Impressum / Statistik