Veranstaltungen in der Region Westerzgebirge

16.08.2020 - Beginn: 10:00 Uhr
in Schneeberg
Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg

16.08.2020 - Beginn: 10:00 Uhr

in Brief in einem goldenen Umschlag erreicht das Planetarium in Schneeberg. Darin kündigen die Kobolde Plani und Wuschel die Rückkehr von ihrer großen Reise durch das Weltall an. Sie haben ihre Erlebnisse mit einer Kamera aufgezeichnet und möchten allen Besuchern davon berichten. Auf ihrem spannenden Flug zu den Sternen lernen die beiden Kobolde nicht nur die Planeten Jupiter und Saturn kennen, sondern auch den außerirdischen Kuhhirten "Galaxikus", der sich um die Mondkühe kümmert. Begrüßen Sie Plani und Wuschel bei ihrer Ankunft in Schneeberg und erleben Sie einen witzigen und spannenden Reisebericht!

Bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden unter 03771 23761 oder 03772 22439. www.planetarium-schneeberg.de

Veranstaltungsort:
Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg
08289 Schneeberg
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 15:17:57 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
17.08.2020 - Beginn: 09:30 Uhr
in Schneeberg
Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg

17.08.2020 - Beginn: 09:30 Uhr

Flappi ist eine kleine, neugierige Fledermaus, die sich Fragen über den Himmel stellt. Da sie im Kreise ihrer Artgenossen keine Antworten findet, zieht sie hinaus in die Welt der Menschen. In einer Sternwarte erfährt sie von Sternen, Sternbildern und dem Mond. Auf einer Reise durch die Nacht trifft sie auf Skybat, einem legendären Fledertier vom Mond. Gemeinsam suchen sie nach einem neuen Sternbild am Himmel: der Fledermaus!

Bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden unter 03771 23761 oder 03772 22439. www.planetarium-schneeberg.de

Veranstaltungsort:
Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg
08289 Schneeberg
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 15:05:59 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
17.08.2020 - Beginn: 11:00 Uhr
in Schneeberg
Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg

17.08.2020 - Beginn: 11:00 Uhr

Flappi ist eine kleine, neugierige Fledermaus, die sich Fragen über den Himmel stellt. Da sie im Kreise ihrer Artgenossen keine Antworten findet, zieht sie hinaus in die Welt der Menschen. In einer Sternwarte erfährt sie von Sternen, Sternbildern und dem Mond. Auf einer Reise durch die Nacht trifft sie auf Skybat, einem legendären Fledertier vom Mond. Gemeinsam suchen sie nach einem neuen Sternbild am Himmel: der Fledermaus!

Bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden unter 03771 23761 oder 03772 22439. www.planetarium-schneeberg.de

Veranstaltungsort:
Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg
08289 Schneeberg
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 15:05:59 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
18.08.2020 - Beginn: 09:30 Uhr
in Schneeberg
Zeiss -Planetarium und Sternwarte Schneeberg

18.08.2020 - Beginn: 09:30 Uhr

Endlich! Es ist so weit. Unser superschneller Raumkreuzer startet vom Weltraumbahnhof zur großen Planetentour. Mit Luna und Felix beginnt das Abenteuer Planeten. Viele Jahre wird die Reise dauern und an allen Planeten unseres Sonnensystems vorbeiführen. Zunächst geht es vorbei an der spektakulären Internationalen Raumstation zu den sonnennahen heißen Planeten Merkur und Venus.

Besonders beeindruckend zeigt sich uns die brodelnde Sonne mit ihren gewaltigen Materieausbrüchen. Nach jahrelangem Flug erreichen wir die Sonnenfernen Riesenplaneten Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun. Nun sind wir so weit weg von der Erde, und trotzdem hat sich der Sternenhimmel nicht verändert. Die Sternbilder sehen immer noch so aus wie wir sie von der Erde kennen. Ganz schön eisig kalt ist es hier im Reich der Riesenplaneten und gefährlich. Wir treffen auf heftige Stürme, die viel gewaltiger sind als auf der Erde.

Und es gibt sogar aktive lavaspeiende Vulkane. Auf unserem Rückflug zur Erde zeigt sich aber auch der Planet Mars von seiner unfreundlichen stürmischen Seite. Da ist es doch auf dem Mond der Erde schon viel angenehmer. Die anderen Planeten sind zwar sehr spannende Welten, aber eben ganz anders als die lebensfreundliche Erde, auf der es vor Lebewesen nur so wimmelt. Ein Weltraumabenteuer mit Planeten, Monden und Sternen für Planetenforscher ab circa 6 Jahren.

Bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden unter 03771 23761 oder 03772 22439. www.planetarium-schneeberg.de

Veranstaltungsort:
Zeiss -Planetarium und Sternwarte Schneeberg
08289 Schneeberg
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 15:01:00 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
18.08.2020 - Beginn: 11:00 Uhr
in Schneeberg
Zeiss -Planetarium und Sternwarte Schneeberg

18.08.2020 - Beginn: 11:00 Uhr

Endlich! Es ist so weit. Unser superschneller Raumkreuzer startet vom Weltraumbahnhof zur großen Planetentour. Mit Luna und Felix beginnt das Abenteuer Planeten. Viele Jahre wird die Reise dauern und an allen Planeten unseres Sonnensystems vorbeiführen. Zunächst geht es vorbei an der spektakulären Internationalen Raumstation zu den sonnennahen heißen Planeten Merkur und Venus.

Besonders beeindruckend zeigt sich uns die brodelnde Sonne mit ihren gewaltigen Materieausbrüchen. Nach jahrelangem Flug erreichen wir die Sonnenfernen Riesenplaneten Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun. Nun sind wir so weit weg von der Erde, und trotzdem hat sich der Sternenhimmel nicht verändert. Die Sternbilder sehen immer noch so aus wie wir sie von der Erde kennen. Ganz schön eisig kalt ist es hier im Reich der Riesenplaneten und gefährlich. Wir treffen auf heftige Stürme, die viel gewaltiger sind als auf der Erde.

Und es gibt sogar aktive lavaspeiende Vulkane. Auf unserem Rückflug zur Erde zeigt sich aber auch der Planet Mars von seiner unfreundlichen stürmischen Seite. Da ist es doch auf dem Mond der Erde schon viel angenehmer. Die anderen Planeten sind zwar sehr spannende Welten, aber eben ganz anders als die lebensfreundliche Erde, auf der es vor Lebewesen nur so wimmelt. Ein Weltraumabenteuer mit Planeten, Monden und Sternen für Planetenforscher ab circa 6 Jahren.

Bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden unter 03771 23761 oder 03772 22439. www.planetarium-schneeberg.de

Veranstaltungsort:
Zeiss -Planetarium und Sternwarte Schneeberg
08289 Schneeberg
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 15:01:00 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
29.07.2020 bis 19.08.2020 - Beginn: 11:00 Uhr
in Schneeberg
Zeiss -Planetarium und Sternwarte Schneeberg

29.07.2020 bis 19.08.2020 - Beginn: 11:00 Uhr

Endlich! Es ist so weit. Unser superschneller Raumkreuzer startet vom Weltraumbahnhof zur großen Planetentour. Mit Luna und Felix beginnt das Abenteuer Planeten. Viele Jahre wird die Reise dauern und an allen Planeten unseres Sonnensystems vorbeiführen. Zunächst geht es vorbei an der spektakulären Internationalen Raumstation zu den sonnennahen heißen Planeten Merkur und Venus.

Besonders beeindruckend zeigt sich uns die brodelnde Sonne mit ihren gewaltigen Materieausbrüchen. Nach jahrelangem Flug erreichen wir die Sonnenfernen Riesenplaneten Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun. Nun sind wir so weit weg von der Erde, und trotzdem hat sich der Sternenhimmel nicht verändert. Die Sternbilder sehen immer noch so aus wie wir sie von der Erde kennen. Ganz schön eisig kalt ist es hier im Reich der Riesenplaneten und gefährlich. Wir treffen auf heftige Stürme, die viel gewaltiger sind als auf der Erde.

Und es gibt sogar aktive lavaspeiende Vulkane. Auf unserem Rückflug zur Erde zeigt sich aber auch der Planet Mars von seiner unfreundlichen stürmischen Seite. Da ist es doch auf dem Mond der Erde schon viel angenehmer. Die anderen Planeten sind zwar sehr spannende Welten, aber eben ganz anders als die lebensfreundliche Erde, auf der es vor Lebewesen nur so wimmelt. Ein Weltraumabenteuer mit Planeten, Monden und Sternen für Planetenforscher ab circa 6 Jahren.

Bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden unter 03771 23761 oder 03772 22439. www.planetarium-schneeberg.de

Veranstaltungsort:
Zeiss -Planetarium und Sternwarte Schneeberg
08289 Schneeberg
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 15:01:00 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
19.08.2020 - Beginn: 11:00 Uhr
in Oelsnitz/Erzgeb.
Bergbaumuseun Olesnitz/Erzgebirge

19.08.2020 - Beginn: 11:00 Uhr

Alte und neue Handwerkskünste wie Schnitzen, Klöppeln und Techniken, die zur Entstehung eines Buches gehören, werden an verschiedenen Stationen bestaunt und ausprobiert.

Veranstaltungsort:
Bergbaumuseun Olesnitz/Erzgebirge
09376 Oelsnitz/Erzgeb.
Veranstalter:
Bergbaumuseum Oelsnitz/ Erzgebirge
Internet:
www.bergbaumuseum-oelsnitz.de
Veranstaltung wurde erfasst am 27.03.2020 um 11:13:43 Uhr von Bergbaumuseum Oelsnitz/ Erzgebirge.
19.08.2020 - Beginn: 09:30 Uhr
in Schneeberg
Zeiss -Planetarium und Sternwarte Schneeberg

19.08.2020 - Beginn: 09:30 Uhr

"Sicherheitsgurte schließen, Erklärungsmodul starten, Triebwerke zünden - keiner ist so schnell wie wir!"
Es geht es auf rasante Weltraumreise! Der gutmütige hundeartige Captain Schnuppe besucht mit seinem hyperintelligenten Raumschiff Argo die Planeten unseres Sonnensystems. Begleitet wird er dabei von Sergeant Tuk, der die beiden durch seine tollpatschige Art immer wieder in Schwierigkeiten bringt.

Bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden unter 03771 23761 oder 03772 22439. www.planetarium-schneeberg.de

Veranstaltungsort:
Zeiss -Planetarium und Sternwarte Schneeberg
08289 Schneeberg
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 14:56:00 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
19.08.2020 - Beginn: 11:00 Uhr
in Schneeberg
Zeiss -Planetarium und Sternwarte Schneeberg

19.08.2020 - Beginn: 11:00 Uhr

"Sicherheitsgurte schließen, Erklärungsmodul starten, Triebwerke zünden - keiner ist so schnell wie wir!"
Es geht es auf rasante Weltraumreise! Der gutmütige hundeartige Captain Schnuppe besucht mit seinem hyperintelligenten Raumschiff Argo die Planeten unseres Sonnensystems. Begleitet wird er dabei von Sergeant Tuk, der die beiden durch seine tollpatschige Art immer wieder in Schwierigkeiten bringt.

Bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden unter 03771 23761 oder 03772 22439. www.planetarium-schneeberg.de

Veranstaltungsort:
Zeiss -Planetarium und Sternwarte Schneeberg
08289 Schneeberg
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 14:56:00 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
19.08.2020 - Beginn: 17:15 Uhr
in Schwarzenberg/Erzgeb.
Klöppelschule im Schloss Schwarzenberg

19.08.2020 - Beginn: 17:15 Uhr

Wer Lust auf Kreativität hat, ist hier richtig. Unter fachmännischer Anleitung kann man aus bunten Fasern allerlei Schönes entstehen lassen. Der Fantasie ist keine Grenzen gesetzt. Es können hier Engel, Weihnachtsanhänger, Osterschmuck und vieles mehr gefilzt werden, nass und trocken. Kursleiterin: Sabine Schmidt aus Bermsgrün

Geeignet für Kinder ab ca. 8 Jahren.

Preis: 5 Euro Kind / 8 Euro Erwachsener (inkl. Material)

Bitte telefonisch anmelden unter 03774 178673. www.volkskunstschule-erz.de

Veranstaltungsort:
Klöppelschule im Schloss Schwarzenberg
08340 Schwarzenberg/Erzgeb.
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Internet:
www.volkskunstschule-erz.de
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 11:20:11 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
18.08.2020 bis 20.08.2020 - Beginn: 15:00 Uhr
in Eibenstock
Am Steinbächel 15

18.08.2020 bis 20.08.2020 - Beginn: 15:00 Uhr

Westernparcour - Ein Riesenspaß für Jedermann

Testet euch im Bullenreiten!

Veranstaltungsort:
Am Steinbächel 15
08309 Eibenstock
Veranstalter:
Q-Stall-Arena Eibenstock
Veranstaltung wurde erfasst am 29.07.2020 um 08:18:48 Uhr von Touristinformation Eibenstock.
20.08.2020 - Beginn: 18:30 Uhr
in Bad Schlema
in der spanischen Kneipe "CARAMBA"

20.08.2020 - Beginn: 18:30 Uhr

Anmeldung unter: Telefon 03772 / 21061

Veranstaltungsort:
in der spanischen Kneipe "CARAMBA"
08301 Bad Schlema
Veranstalter:
spanische Kneipe "CARAMBA"
Veranstaltung wurde erfasst am 15.07.2020 um 12:07:27 Uhr von Gästeinformation Bad Schlema.
20.08.2020 - Beginn: 09:30 Uhr
in Schneeberg
Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg

20.08.2020 - Beginn: 09:30 Uhr

in Brief in einem goldenen Umschlag erreicht das Planetarium in Schneeberg. Darin kündigen die Kobolde Plani und Wuschel die Rückkehr von ihrer großen Reise durch das Weltall an. Sie haben ihre Erlebnisse mit einer Kamera aufgezeichnet und möchten allen Besuchern davon berichten. Auf ihrem spannenden Flug zu den Sternen lernen die beiden Kobolde nicht nur die Planeten Jupiter und Saturn kennen, sondern auch den außerirdischen Kuhhirten "Galaxikus", der sich um die Mondkühe kümmert. Begrüßen Sie Plani und Wuschel bei ihrer Ankunft in Schneeberg und erleben Sie einen witzigen und spannenden Reisebericht!

Bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden unter 03771 23761 oder 03772 22439. www.planetarium-schneeberg.de

Veranstaltungsort:
Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg
08289 Schneeberg
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 15:16:59 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
20.08.2020 - Beginn: 11:30 Uhr
in Schneeberg
Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg

20.08.2020 - Beginn: 11:30 Uhr

in Brief in einem goldenen Umschlag erreicht das Planetarium in Schneeberg. Darin kündigen die Kobolde Plani und Wuschel die Rückkehr von ihrer großen Reise durch das Weltall an. Sie haben ihre Erlebnisse mit einer Kamera aufgezeichnet und möchten allen Besuchern davon berichten. Auf ihrem spannenden Flug zu den Sternen lernen die beiden Kobolde nicht nur die Planeten Jupiter und Saturn kennen, sondern auch den außerirdischen Kuhhirten "Galaxikus", der sich um die Mondkühe kümmert. Begrüßen Sie Plani und Wuschel bei ihrer Ankunft in Schneeberg und erleben Sie einen witzigen und spannenden Reisebericht!

Bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden unter 03771 23761 oder 03772 22439. www.planetarium-schneeberg.de

Veranstaltungsort:
Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg
08289 Schneeberg
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 15:16:59 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
20.08.2020 - Beginn: 09:30 Uhr
in Schneeberg
Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg

20.08.2020 - Beginn: 09:30 Uhr

in Brief in einem goldenen Umschlag erreicht das Planetarium in Schneeberg. Darin kündigen die Kobolde Plani und Wuschel die Rückkehr von ihrer großen Reise durch das Weltall an. Sie haben ihre Erlebnisse mit einer Kamera aufgezeichnet und möchten allen Besuchern davon berichten. Auf ihrem spannenden Flug zu den Sternen lernen die beiden Kobolde nicht nur die Planeten Jupiter und Saturn kennen, sondern auch den außerirdischen Kuhhirten "Galaxikus", der sich um die Mondkühe kümmert. Begrüßen Sie Plani und Wuschel bei ihrer Ankunft in Schneeberg und erleben Sie einen witzigen und spannenden Reisebericht!

Bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden unter 03771 23761 oder 03772 22439. www.planetarium-schneeberg.de

Veranstaltungsort:
Zeiss-Planetarium und Sternwarte Schneeberg
08289 Schneeberg
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Veranstaltung wurde erfasst am 22.07.2020 um 15:17:57 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.