Bürgerstiftung StützengrünGrüne Wälder, saftige Wiesen....

Bürgerstiftung Stützengrün

"Anstiften zum Stiften gehen"

Grüne Wälder, saftige Wiesen....

einfach e bissl Haamit ...

Herbstzeit ist Wanderzeit

Lassen Sie einfach mal den Alltag ...

Veranstaltungen im Erzgebirge

17.10.2022 - Beginn: 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
in Drebach
Zeiss Planetarium Drebach

17.10.2022 - Beginn: 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Wetterunabhängiges Ferienprogramm für Zuschauer ab 9 Jahre

Veranstaltungsort:
Zeiss Planetarium Drebach
09430 Drebach
Veranstalter:
Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach
Internet:
www.sternwarte-drebach.de
Veranstaltung wurde erfasst am 09.09.2022 um 10:38:40 Uhr von Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach.
18.10.2022 - Beginn: 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
in Drebach
Zeiss Planetarium Drebach

18.10.2022 - Beginn: 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Wetterunabhängiges Familienprogramm für Zuschauer ab 9 Jahre

Veranstaltungsort:
Zeiss Planetarium Drebach
09430 Drebach
Veranstalter:
Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach
Internet:
www.sternwarte-drebach.de
Veranstaltung wurde erfasst am 09.09.2022 um 10:34:13 Uhr von Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach.
18.10.2022 - Beginn: 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr
in Drebach
Zeiss Planetarium Drebach

18.10.2022 - Beginn: 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Wetterunabhängiges Kinderprogramm für Zuschauer ab 5 Jahre

Veranstaltungsort:
Zeiss Planetarium Drebach
09430 Drebach
Veranstalter:
Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach
Internet:
www.sternwarte-drebach.de
Veranstaltung wurde erfasst am 09.09.2022 um 10:46:04 Uhr von Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach.
18.10.2022 - Beginn: 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr
in Geyer
Turmmuseum Geyer

18.10.2022 - Beginn: 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Hallo Kinder,


das Turmmuseum lädt Euch in den Herbstferien unter Voranmeldung wieder dienstags und donnerstags zum gemeinsamen Basteln in die Türmerstube des Heimatmuseums in Geyer ein.
Lasst Eurer Kreativität beim Gestalten von Schlüsselanhängern oder kleinen Schutzengeln aus Perlen oder einer Kopie unseres Türmers aus Holz und Filz freien Lauf.


Unkostenbeitrag: 1,50 €

Tel: 037346 / 1244
E-Mail: turmmuseum-geyer@web.de


Ich freue mich auf Euren Besuch !! Euer Türmerjunge Albin

Veranstaltungsort:
Turmmuseum Geyer
09468 Geyer
Veranstalter:
Turmmuseum Stadt Geyer
Kontakt:
Lutz Röckert
Am Lotterhof 10
09468 Geyer
037346 1244
Internet:
https://www.srtadt-geyer.de/urlaub-in-geyer/sehenswertes/turmmuseum
Veranstaltung wurde erfasst am 21.09.2022 um 12:29:23 Uhr von Turmmuseum Stadt Geyer.
18.10.2022 - Beginn: 10:00 Uhr
in Grünhain-Beierfeld OT Waschleithe
Schaubergwerk "Herkules-Frisch-Glück"/ 10 Uhr ab BusBhf. SZB

18.10.2022 - Beginn: 10:00 Uhr

Ein schrumpliger alter Berggeist hat ein schönes Mädchen aus dem Dorf entführt. Die Abenteurer können seine Spur bis zum Schaubergwerk "Herkules-Frisch-Glück" in Waschleithe verfolgen. Tief unter der Erde kommt es zur entscheidenden Konfrontation mit dem garstigen Gnom.

Die Abenteuerwanderung ist für Kinder von ca. 5 -12 Jahren geeignet.
Die Kosten für die Teilnahme an einer Wanderung beträgt 6 € pro Person und beinhaltet die Verpflegung, den Eintritt in das Schaubergwerk und eine Führung unter Tage.

Anmeldung/ Kontakt: 03774/ 505851

Veranstaltungsort:
Schaubergwerk "Herkules-Frisch-Glück"/ 10 Uhr ab BusBhf. SZB
08344 Grünhain-Beierfeld OT Waschleithe
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb des Erzgebirgskreises Wettinerstr. 64 08280 Aue
Veranstaltung wurde erfasst am 14.04.2022 um 09:27:09 Uhr von Stadtverwaltung Grünhain-Beierfeld.
18.10.2022 - Beginn: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
in Schwarzenberg/Erzgeb.
Schaubergwerk Herkules-Frisch-Glück in Waschleithe

18.10.2022 - Beginn: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Unkostenbeitrag 6 Euro inklusive Eintritt und Verpflegung

Anmeldungen sind erwünscht 03774 505851

Veranstaltungsort:
Schaubergwerk Herkules-Frisch-Glück in Waschleithe
08340 Schwarzenberg/Erzgeb.
Veranstalter:
Kulturbetrieb Erzgebirgskreis 08280 Aue
Internet:
www.kultour-erz.de
Veranstaltung wurde erfasst am 14.12.2021 um 17:07:46 Uhr von Stadtverwaltung Grünhain-Beierfeld.
18.10.2022 - Beginn: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
in Schwarzenberg/Erzgeb.
Treff am Busbahnhof Schwarzenberg

18.10.2022 - Beginn: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Ein schrumpliger alter Berggeist hat ein schönes Mädchen aus dem Dorf entführt. Die Abenteurer können seine Spur bis zum Schaubergwerk Herkules Frisch Glück in Waschleithe verfolgen. Tief unter der Erde kommt es zur entscheidenden Konfrontation mit dem garstigen Gnom. Wird es schließlich doch noch gelingen, das Mädchen aus den Fängen des Berggeistes zu befreien?

Eine Wanderung der besonderen Art mit Besuch des Schaubergwerks.

Preis: 6 Euro pro Person (inkl. Verpflegung und Eintritt)

Bitte unbedingt telefonisch anmelden unter 03774 505851. 

Abenteuerwanderungen - DAS Ferienerlebnis für Kinder und Familien
Kleine Abenteurer und ihre Begleiter sind auf diesen Wanderungen herzlich willkommen. Mut, Geschicklichkeit und Klugheit sind gefragt, wenn auf geheimnisvollen Wegen urplötzlich Räuber, Bären und andere unheimliche Gestalten auftauchen. Gleichzeitig werden Kenntnisse über die Natur und historische Begebenheiten spielerisch vermittelt. Der Spaß kommt bei all dieser Aufregung natürlich auch nicht zu kurz und am Ende jeder Wanderung gibt es für die großen und kleinen Abenteurer eine zünftige Mahlzeit mit Limonade. Die Touren sind geeignet für Kinder im Alter von ca. 5 bis 12 Jahren.

Abenteuerwanderungen

Veranstaltungsort:
Treff am Busbahnhof Schwarzenberg
08340 Schwarzenberg/Erzgeb.
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Veranstaltung wurde erfasst am 15.06.2022 um 15:30:59 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
18.10.2022 - Beginn: 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
in Zwönitz OT Hormersdorf
Atelier unterm Dach, Obere Dorfstraße 38a

18.10.2022 - Beginn: 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Acrylworkshop für Kinder von 6 - 14 Jahren. Bitte Kleidung tragen, die auch mal einen Klecks abbekommen darf.

Material ist im Preis von 19 € inbegriffen.

Anmeldung bitte unter www.wetzel-katrin.com

Bei Anmeldung akzeptieren Sie die AGB der Auftragsmalerei.

Veranstaltungsort:
Atelier unterm Dach, Obere Dorfstraße 38a
08297 Zwönitz OT Hormersdorf
Veranstalter:
Atelier unterm Dach Katrin Wetzel
Kontakt:
Katrin Wetzel
Obere Dorfstraße 38a
08297 Zwönitz OT Hormersdorf
03721 269535 o. 0176 95675977
Internet:
www.wetzel-katrin.com/kursangebote
Veranstaltung wurde erfasst am 27.09.2022 um 13:14:47 Uhr von Stadt Zwönitz.
16.10.2022 bis 19.10.2022 in Geyer
Geyer

16.10.2022 bis 19.10.2022

Matthias Langer unternimmt mit den Kindern erlebnisreiche Radtouren rund um die Schanzenbaude Geyr , 90€ pro Person, Infos und Anmeldung unter Matthes Fahrradladen Tel. 015228676153, radwandern-geyer@online.de

Veranstaltungsort:
Geyer
09468 Geyer
Veranstalter:
Turn- und Sportverein Geyer e.V. Sektion Radsport
Kontakt:
Matthias Langer
Neumarkt 4
09468 Geyer
037346 91059
Veranstaltung wurde erfasst am 17.12.2021 um 16:07:45 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.
19.10.2022 - Beginn: 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
in Drebach
Zeiss Planetarium Drebach

19.10.2022 - Beginn: 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Wetterunabhängiges Ferienprogramm für Zuschauer ab 9 Jahre

Veranstaltungsort:
Zeiss Planetarium Drebach
09430 Drebach
Veranstalter:
Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach
Internet:
www.sternwarte-drebach.de
Veranstaltung wurde erfasst am 09.09.2022 um 10:38:40 Uhr von Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach.
19.10.2022 - Beginn: 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr
in Drebach
Zeiss Planetarium Drebach

19.10.2022 - Beginn: 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Das im Jahr 2018 im Nachlass entdeckte Originalwerk von Otfried Preußler als 360-Grad-Rundum-Erlebnis.

Schwarzer Hut mit roter Feder, große Nase, sieben Messer und eine Pfefferpistole – so kennen wir den berühmt-berüchtigten Vorzeigeschurken Räuber Hotzenplotz. Vor fast 60 Jahren erfand ihn Otfried Preußler, seitdem kennt und liebt Jung und Alt den brummigen Halunken, dem zum Schluss Kasperl und Seppel noch immer das Handwerk gelegt haben.

In dieser Geschichte hat Wachtmeister Dimpfelmoser ein Problem. Wieder einmal ist der berüchtigte Räuber Hotzenplotz aus dem Spritzenhaus ausgebrochen. Dimpfelmoser verhängt gleich mal den Ausnahmezustand. Doch die liebenswerten Lausbuben Kasperl und Seppel haben eine Idee. Es wissen doch alle, dass der Räuber die Finger nicht vom Silber lassen kann. Und ist nicht der Mond aus Silber? Wäre doch toll, wenn man den Hotzenplotz einfach zum Mond schießen könnte. Flugs beginnen die beiden mit dem Bau einer ausgeklügelten Mondrakete…

„Der Räuber Hotzenplotz“ von Otfried Preußler, erzählt von Susanne Preußler-Bitsch nach einem Theaterstück von Otfried Preußler mit Illustrationen von Thorsten Saleina nach Motiven von F.J.Tripp. © 2018 Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, Stuttgart. Eine Audioproduktion des Westdeutschen Rundfunks Köln, 2018. Eine Fulldome-Produktion von HO3RRAUM Media GbR.

Diese Programm eignet sich für Kinder ab 5 Jahre.

Kartenreservierung wird empfohlen.

Veranstaltungsort:
Zeiss Planetarium Drebach
09430 Drebach
Veranstalter:
Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach
Internet:
www.sternwarte-drebach.de
Veranstaltung wurde erfasst am 09.09.2022 um 10:44:01 Uhr von Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach.
19.10.2022 - Beginn: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
in Oelsnitz/Erzgeb.
Historischer Speisesaal im Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge

19.10.2022 - Beginn: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wahl-Wunsch-Kino mit dem Sächsischen Kinder- und Jugendfilmdienst e.V.

Es ist Kinotag. Dabei geht es tierisch zur Sache.
Zwei Filme stehen zur Auswahl und die Kinder dürfen entscheiden, was gezeigt werden soll.

Geschichte eins erzählt von einem kleinen Kater, der im Wald gefunden wurde.
Er gelangt schließlich zu Herrn Pettersson auf den Bauernhof.
Dieser kümmert sich liebevoll um ihn, baut ihm ein Bettchen und liest ihm Geschichten vor.
Eines Tages beginnt der kleine Kater zu sprechen und die Abenteuer beginnen.

Vorschlag zwei berichtet von einem Lehrer, der sich immer wieder in einen Frosch verwandelt.
Warum dies geschieht und wie die Kinder in der Schule dem Lehrer öfter wieder aus dem Schlamassel helfen müssen, erfahren die jungen Zuschauenden bei diesem Film.

Kosten: 4,50 Euro (Gruppen ab 10 Personen zahlen 3,90 Euro p.P.)
Voranmeldung ist erforderlich (telefonisch unter 037298 93940)

Veranstaltungsort:
Historischer Speisesaal im Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge
09376 Oelsnitz/Erzgeb.
Veranstalter:
Bergbaumuseum Oelsnitz/ Erzgebirge
Veranstaltung wurde erfasst am 06.10.2022 um 08:11:45 Uhr von Bergbaumuseum Oelsnitz/ Erzgebirge.
19.10.2022 - Beginn: 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr
in Schlettau
Schloss Schlettau

19.10.2022 - Beginn: 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Allerlei Kräuterei - Ferienprogramm für Kinder -
für unseren gemeinsamen Kräuterbrunch bestimmen, ernten & verarbeiten wir verschiedene Kräuter unseres Kräutergartens & erfahren vieles Wissenswerte über Kräuter & deren Anwendung,
7€ incl. kleinem Imbiss & Getränk

Voranmeldung erforderlich unter: 03733 - 66019
Eintritt 7,00€

Veranstaltungsort:
Schloss Schlettau
09487 Schlettau
Veranstalter:
Förderverein Schloss Schlettau e.V.
Kontakt:
Schlossplatz 8
09487 Schlettau
03733 / 66019
Veranstaltung wurde erfasst am 15.06.2022 um 14:29:44 Uhr von Förderverein Schloss Schlettau e.V..
19.10.2022 - Beginn: 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
in Zwönitz
Papiermühle Niederzwönitz · Niederzwönitzer Str. 62a

19.10.2022 - Beginn: 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

In der Bütte herrscht Wellengang. Es wird aus dem Vollen geschöpft. Dabei entstehen tiefseeblaue Kunstwerke und Schachteln für gesammeltes Strandgut.

Preis: 7 € pro Person

Max. 8 Teilnehmer pro Workshop

Voranmeldung erforderlich per Tel. 037754 2690 oder papiermuehle@zwoenitz.de

Veranstaltungsort:
Papiermühle Niederzwönitz · Niederzwönitzer Str. 62a
08297 Zwönitz
Veranstalter:
Technisches Museum Papiermühle
Kontakt:
Niederzwönitzer Str. 62a
08297 Zwönitz OT Niederzwönitz
037754 2690
Veranstaltung wurde erfasst am 27.09.2022 um 14:39:25 Uhr von Stadt Zwönitz.
19.10.2022 - Beginn: 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
in Zwönitz
Papiermühle Niederzwönitz · Niederzwönitzer Str. 62a

19.10.2022 - Beginn: 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

In der Bütte herrscht Wellengang. Es wird aus dem Vollen geschöpft. Dabei entstehen tiefseeblaue Kunstwerke und Schachteln für gesammeltes Strandgut.

Preis: 7 € pro Person

Max. 8 Teilnehmer pro Workshop

Voranmeldung erforderlich per Tel. 037754 2690 oder papiermuehle@zwoenitz.de

Veranstaltungsort:
Papiermühle Niederzwönitz · Niederzwönitzer Str. 62a
08297 Zwönitz
Veranstalter:
Technisches Museum Papiermühle
Kontakt:
Niederzwönitzer Str. 62a
08297 Zwönitz OT Niederzwönitz
037754 2690
Veranstaltung wurde erfasst am 27.09.2022 um 14:39:25 Uhr von Stadt Zwönitz.