Corona-Virus aktuell

Aktuelle Informationen finden Sie hier: ...

Herbstzeit ist Wanderzeit

Lassen Sie einfach mal den Alltag ...

Nachrichten KabelJournal

30.12.2017
| Kultur |

2.000-Besucher-Marke geknackt

(MT) LICHTENSTEIN: Mehr als 2.000 Besucher haben die aktuelle Weihnachtsausstellung des Daetz-Centrums seit Eröffnung besucht. Die 16. "Andere Länder, andere Krippen"-Schau lädt noch bis 21. Januar ein, 112 Weihnachtskrippen aus 33 Ländern zu bestaunen.
30.12.2017
| Sonstiges |

Studienwahl leicht gemacht

(MT) CHEMNITZ: Am 11. Januar 2018 öffnen sich wieder viele Türen der Technischen Universität Chemnitz. 75 Veranstaltungsangebote und zahlreiche Stände stehen von 9 bis 14 Uhr im Hörsaalgebäude an der Reichenhainer Straße 90 den Studieninteressierten zur Auswahl, um sich über das Studium an der TU und über die Standortvorteile der Universität zu informieren.
30.12.2017
| Sonstiges |

Mettenschicht im Frohnauer Hammer

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: In Frohnau lädt am 30. Dezember die Bergknapp- und Brüderschaft "Glück auf" Frohnau/Annaberg-Buchholz ab 18 Uhr im Hammerwerk zu ihrer traditionellen Mettenschicht ein.
30.12.2017
| Sonstiges |

Silvesterläufe

(MT) SCHEIBENBERG/AUE: Auch sportlich kann das Jahr zu Ende gehen. Zum Beispiel bei den Silvesterläufen, die am 31. Dezember in Scheibenberg und Lauter gestartet werden.
30.12.2017
| Medien |

erzTV zeigt Generation N

(KJ) BEIERFELD: erzTV zeigt über den Jahreswechsel die Dokumentation "Generation N: Deutschböhme" von Veronika Kupková und Olga Komarevtseva in zwei Teilen. Der Film über die Sudetendeutschen, die nach 1945 aus der Tschechoslowakei vertrieben wurden, aber auch diejenigen, die zum Bleiben gezwungen waren, ist in vier Teile gegliedert. Jeder dieser Teile behandelt die Geschichte einer Gruppe. Sie handeln von Vertreibung, dem Verlust der Heimat, davon, wie es ist ein Flüchtling zu sein. Und sie ziehen Parallelen zu den Geschehnissen zwischen 1945 und 2016. Produziert wurde das Projekt von der "Grünen Schule grenzenlos" e.V. und dem Deutsch-Tschechischen Begegnungszentrum Komotau/Chomutov.
30.12.2017
| Sonstiges |

Veränderungen bei Landestalsperrenverwaltung

(MT) PIRNA/DRESDEN: Die Landestalsperrenverwaltung Sachsen startet mit einer neuen Struktur ins neue Jahr. "Damit wird nun umgesetzt, was wir schon lange gefordert haben", sagt der Geschäftsführer der Landestalsperrenverwaltung, Heinz Gräfe. "Die Verantwortung wird auf mehrere Schultern verteilt und so die effiziente Arbeit unseres Unternehmens gestärkt."
29.12.2017
| Medien | Sonstiges |

erzTV KOMPAKT zeigt Thalheimer

(KJ) GRÜNHAIN-BEIERFELD: Die 250. und letzte erzTV KOMPAKT-Sendung für 2017 mit: Ehrbar: Thalheimer Menschen des Jahres; Machbar: Ein Job in der alten Heimat; Vorzeigbar: Der alte Eisenbahntunnel in Schwarzenberg.
29.12.2017
| Sonstiges |

Unfreiwillig auf den Hund gekommen

(MT) CHEMNITZ: Ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten in Erdmannsdorf entwickelte sich am 4. Dezember zu einem der kuriosesten Einsätze der PD Chemnitz im Jahr 2017. Während ein Polizist den Verkehr an der Unfallstelle vorbeileitete, kam eine Englische Bulldogge aus einem nahen Wald angetrottet und lief zielgerichtet auf den Beamten zu.
29.12.2017
| Sonstiges |

Mit Sommerreifen in Gegenverkehr

(MT) JOHANNGEORGENSTADT: In Johanngeorgenstadt in Richtung Grenzübergang unterwegs war am Donnerstag (28.12.) ein 32-jähriger Autofahrer. In Höhe der Einmündung Bahnhof kam er bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen an einer Steigung und leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw (Fahrer: 34).
29.12.2017
| Sonstiges |

Gegen Baum geprallt

(MT) ELTERLEIN: Gegen 15 Uhr befuhr am Donnerstag (28.12.) die 41-jährige Fahrerin eines Pkw Fiat die Grünhainer Straße (S 222) in Richtung Grünhain. In einer leichten Linkskurve kam der Fiat nach rechts von der winterglatten Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.
29.12.2017
| Sonstiges |

Verkehrsteilnehmer-Seminar

(MT) SCHNEEBERG: Das Verkehrsteilnehmer-Seminar in Schneebergs "Goldner Sonne" geht in eine neue Runde. Auch 2018 können Seniorinnen und Senioren unter fachlicher Anleitung ihr Wissen rund um die neuen und aktuellen Regelungen im Straßenverkehr wieder auffrischen.
29.12.2017
| Kultur | Sonstiges |

Bildungsangebote bleiben gefragt

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ/STOLLBERG: "Egal ob Volkshochschule, Kreismusikschule, Medienpädagogisches oder Theaterpädagogisches Zentrum, die Einrichtungen des Kulturellen Bildungsbetriebes des Erzgebirgskreises waren im zu Ende gehenden Jahr 2017 mit Ihren zahlreichen Angeboten, Projekten und Events gefragt", bilanziert das Landratsamt Erzgebirgskreis mit Blick auf das Jahr 2017.
29.12.2017
| Sport |

Heimspiel gegen Spitzenreiter

(MT) SCHÖNHEIDE: Am Samstag (30.12.), um 17:00 Uhr kommt es im Schönheider Wolfsbau zum direkten Rückspiel gegen den Spitzenreiter Tornado Niesky.
29.12.2017
| Sonstiges |

Neuer Veranstaltungsort in Schwarzenberg

(MT) SCHWARZENBERG: Wer wollte, konnte am Donnerstagabend in Schwarzenberg einen Blick in den historischen Schlossbergtunnel werfen. Der befindet sich an der Zufahrt zum Hammerparkplatz in der Nähe der unteren Station des Schrägaufzuges.
29.12.2017
| Kultur |

Daetz-Centrum muss schließen

(SvS) LICHTENSTEIN: Die Stadt Lichtenstein schließt das renommierte und bekannte Daetz-Centrum. Die Dauerausstellung mit rund 600 Holzkunstobjekten aus aller Welt bleibt ab dem Jahreswechsel erstmal dicht. Grund ist die finanzielle Lage der Stadt an der Grenze zum Erzgebirgskreis.