Bürgerstiftung StützengrünGrüne Wälder, saftige Wiesen....

Kommune des Jahres 2023 Sachsen

Stützengrün gewinnt den ...

Bergwiesenfest am 16.06.2024 ab 13.00 Uhr

Es ist wieder ein reichhaltiges, buntes ...

Bürgerstiftung Stützengrün

"Anstiften zum Stiften gehen"

Grüne Wälder, saftige Wiesen....

einfach e bissl Haamit ...

Nachrichten KabelJournal

16.03.2018
| Medien | Sonstiges |

erzTV KOMPAKT zeigt Spielzeug

(KJ) GRÜNHAIN-BEIERFELD: Die großen Themen bei erzTV KOMPAKT am Freitag: Mit großer Sorgfalt: Umzug beim Kreisarchiv; In großer Erwartung: Spielzeug im Museum; Mit großer Freude: Veilchen-Biker in Berlin.
16.03.2018
| Kultur |

Gesucht: Die beste Nachwuchs-Band

(MT) AUE: Die beste Nachwuchs-Band – kommt sie aus dem Erzgebirgskreis oder aus Mittelsachsen? Die Erzgebirgssparkasse, das Musikhaus Markstein und der kul(T)our-Betrieb des Erzgebirgskreises wollen es ganz genau wissen. Noch bis zum 31. März können sich Bands oder auch Einzelkünstler für den Band-Contest am 5. Mai 2018, ab 18 Uhr im Kulturhaus Aue bewerben.
16.03.2018
| Sonstiges |

Bürgermeister weiter beurlaubt

(MT) SCHÖNHEIDE/ANNABERG-BUCHHOLZ: Wie geht es im Rathaus Schönheide (Bild) weiter? Die Rechtsaufsichtsbehörde hat weitere dienstrechtliche Schritte gegen den Bürgermeister der Gemeinde Schönheide, Herrn Kai Wilhelm, eingeleitet. Damit besteht das am 12. Dezember 2017 ausgesprochene Verbot des Führens der Dienstgeschäfte fort.
16.03.2018
| Sonstiges |

Radiosender bringt dem Tierheim Kohle

(SvS) STOLLBERG: Es war der letzte Rest. Dem Tierheim Waldfrieden aus Stollberg war die Kohle ausgegangen. Und das gleich im doppelten Sinne. Weil die Temperaturen in den letzten Wochen so eisig waren, musste viel geheizt werden, damit die aufgenommenen Tiere hier nicht erfrieren.
16.03.2018
| Sonstiges |
Vollsperrung in Ortslage Zschorlau

Vollsperrung in Ortslage Zschorlau

(MT) ZSCHORLAU: In Zschorlau ist ab Montag (19.03.) die August-Bebel-Straße in Höhe Einmündung Herzogstraße bis voraussichtlich 30. Juni 2018 voll gesperrt.
16.03.2018
| Sonstiges |
Anrufe von angeblichen Verwandten

Anrufe von angeblichen Verwandten

(MT) BORSTENDORF/ANNABERG-BUCHHOLZ: Am Donnerstag (15.03.) bekam eine 56-jährige Frau aus Borstendorf einen Anruf von ihrem angeblichen Neffen. Dieser bräuchte 10.000 Euro für den Kauf einer Wohnung.
16.03.2018
| Sonstiges |

Kreisarchiv auf drei Standorte reduziert

(MT) JAHNSDORF: Pressetermin im Kreisarchiv Pfaffenhain (Bild): "Das älteste Exemplar ist hier im Objekt Pfaffenhain eine Gerichtsakte von Niederdorf aus dem Jahr 1531", weiß Petra Epperlein, die Sachgebietsleiterin Kreisarchiv im Erzgebirgskreis. Doch nicht um ein einzelnes besonders betagtes Exemplar drehte sich die Aufmerksamkeit der Journalisten in dieser Woche. Das Haus hat Zuwachs bekommen. Bis jetzt in zwei verschiedenen Gebäuden untergebracht, wurden die Bestände der ehemaligen Kreise Marienberg, Zschopau und Mittlerer Erzgebirgskreis in Pfaffenhain zusammengeführt.
16.03.2018
| Sonstiges |

Vortragsreihe "100 Jahre Ende Erster Weltkrieg"

(MT) SCHNEEBERG: Das Schneeberger Kulturzentrum "Goldne Sonne" setzt am kommenden Mittwoch (21.03.) seine am 28. Februar mit knapp 100 Gästen erfolgreich gestartete Reihe zum Thema "100 Jahre Ende Erster Weltkrieg" fort.
16.03.2018
| Sonstiges |
ERZGEBÜRGER beschlossen

ERZGEBÜRGER beschlossen

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Der Erzgebirgskreis bekommt einen großen Regionalpreis. Wie der Kreistag beschlossen hat, soll ab 2017 jährlich der sogenannte ERZGEBÜRGER verliehen werden.
16.03.2018
| Sonstiges |

Wertpapiergeschäft legt zu

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Im Erzgebirgskreis waren im vergangenen Jahr Aktien bei bei Sparkassenkunden gefragter denn je.
16.03.2018
| Sonstiges |

Neukirchen plant Jugendtreff

(KJ/MT) NEUKIRCHEN: Neukirchen plant den Bau eines Jugendtreffs. Damit soll der Ort jugendfreundlicher werden. Als Objekt für den Bau eines Jugendtreffs wurde die Tunrhalle an der Jahnstraße auserkoren, in der zwei bisher wenig genutzte Räume umgebaut werden sollen.
16.03.2018
| Sonstiges |

Die ersten Osterlämmer sind da

(MT) AUE: Im Auer "zoo der minis" gibt es die ersten zwei Osterlämmer bei den Ouessant-Zwergschafen. Die beiden hellen Böckchen sind am 12. beziehungsweise 13. März mit einem Gewicht von jeweils ca. 800 g zur Welt gekommen.
16.03.2018
| Sonstiges |

Neue Rufnummern der Stadtverwaltung Oelsnitz

(MT) OELSNITZ/ERZGEB.: Die Stadtverwaltung Oelsnitz/Erzgeb. hat ab sofort neue Rufnummern. Grund dafür ist eine Umstruktierung der Telefonanlage.

Die Sachgebiete der Stadtverwaltung Oelsnitz/Erzgeb.:
16.03.2018
| Sonstiges |

Informationsveranstaltung verschoben

(MT) SCHWARZENBERG: Die Stadtverwaltung Schwarzenberg muss ihre Informationsveranstaltung für die Ortschaft Grünstädtel am 20. März krankheitsbedingt verschieben.
16.03.2018
| Kultur |

Deutschsprachige Erstaufführung in Annaberg

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Die Operette "Blossom Time" von Sigmund Romberg kommt am 18. März um 19 Uhr als deutschsprachige Erstaufführung in Annaberg-Buchholz auf die Theaterbühne.