Corona-Virus aktuell

Aktuelle Informationen finden Sie hier: ...

Herbstzeit ist Wanderzeit

Lassen Sie einfach mal den Alltag ...

Nachrichten KabelJournal

25.01.2020
| Sonstiges |

Dampf bei der Preßnitztalbahn

(MT) JÖHSTADT: Wer über Tourismus im Erzgebirge spricht, sollte die Schmalspurbahnen nicht vergessen. Die fahren in Schönheide, vom Sehmatal zum Fichtelberg oder zwischen Jöhstadt und Steinbach. Letztere wird von der Interessengemeinschaft Preßnitztalbahn betrieben. Für 2019 bilanziert der Verein 111 Fahrtage und 35.000 Fahrgäste. Das wird als Erfolg verzeichnet. Im Jahr davor standen für die Interessengemeinschaft Preßnitztalbahn 127 Fahrtage mit knapp 36.000 Fahrgästen zu Buche.
Zur nächsten Mitfahrt mit der Museumsbahn laden die Vereinsmitglieder an den ersten drei Wochenenden im Februar ein. (Bildquelle: KJ-Archiv)