Bürgerstiftung StützengrünGrüne Wälder, saftige Wiesen....

Kommune des Jahres 2023 Sachsen

Stützengrün gewinnt den ...

Bergwiesenfest am 16.06.2024 ab 13.00 Uhr

Es ist wieder ein reichhaltiges, buntes ...

Bürgerstiftung Stützengrün

"Anstiften zum Stiften gehen"

Grüne Wälder, saftige Wiesen....

einfach e bissl Haamit ...

Nachrichten KabelJournal

24.08.2018
| Sonstiges |

Zum Geyersdorfer Stadtfest

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Wegen der Auf- und Abbauarbeiten anlässlich des Geyersdorfer Stadtfestes ist die Alte Dorfstraße im Bereich der Kirche bis zum Montag (27.08.), 12 Uhr voll gesperrt.
Besucher können mit dem Erzgebirgs-Express, auch Tschu-Tschu-Bahn genannt, ganz bequem auf das Festgelände und zurück gelangen. Die Bahn startet am Sonderbusstand in der Geyersdorfer Straße und fährt die Haltestellen "Adam-Ries-Straße", "Barbara-Uthmann-Ring", "Damaschkestraße", Geyersdorf Großbäckerei" sowie "Geyersdorfer, Straße am Rathaus" an. Erwachsene zahlen zwei Euro, Kinder einen Euro pro Fahrt.

Fahrzeiten:
Freitag, 24.08.18
Abfahrt Sonderbusstand 17:30 Uhr und 18:30 Uhr
Rückfahrt ab Geyersdorf 20:30 Uhr und 21:30 Uhr

Samstag, 25.08.18
Abfahrt Sonderbusstand 14:30 Uhr, 15:30 Uhr und 16:30 Uhr
Rückfahrt ab Geyersdorf 18 Uhr, 19 Uhr, 20 Uhr und 21 Uhr

Sonntag, 26.08.18
Abfahrt Sonderbusstand 9 Uhr (zum Besuch des Berggottesdienstes um 10 Uhr), 13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr
Rückfahrt ab Geyersdorf 11 Uhr, 17 Uhr, 18 Uhr (Bildquelle: KJ/Michael Burkhardt)