Bürgerstiftung StützengrünGrüne Wälder, saftige Wiesen....

Kommune des Jahres 2023 Sachsen

Stützengrün gewinnt den ...

Bergwiesenfest am 16.06.2024 ab 13.00 Uhr

Es ist wieder ein reichhaltiges, buntes ...

Bürgerstiftung Stützengrün

"Anstiften zum Stiften gehen"

Grüne Wälder, saftige Wiesen....

einfach e bissl Haamit ...

Nachrichten KabelJournal

20.03.2018
| Sonstiges |

Einbau moderne Messeinrichtungen begonnen

(MT) AUE: Seit 2017 fordert der Gesetzgeber den flächendeckenden Austausch der analogen Stromzähler durch sogenannte moderne, digitale Zähler. Das Ziel: Mit dem flächendeckenden Austausch der alten Zähler und dem Einbau moderner Messeinrichtungen soll die Energiewende vorangetrieben werden.
Das Wechseln der Zähltechnik ist eine anspruchsvolle Aufgabe; bis 2032 müssen insgesamt 12.850 Zähler im Netz der Stadtwerke Aue GmbH ausgetauscht werden. Beim Tausch der Zähler wird zuerst mit den ältesten Baujahren begonnen. Das hat zur Folge, dass beispielsweise beim Nachbarn vielleicht schon eine moderne Messeinrichtung eingebaut wird, während die Stadtwerke bei Ihnen erst zu einem späteren Zeitpunkt anfangen.
Die Stadtwerke Aue haben im März mit dem Einbau moderner Messeinrichtungen begonnen. Im Jahr 2018 werden insgesamt 850 Zähler ausgetauscht.
Für Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen des Kundenservice unter der Tel.- Nr. 03771 5566-34 zur Verfügung. Außerdem gibt es auf der Internetseite unter www.swaue.de einen Flyer sowie ein Erklärvideo.