Corona-Virus aktuell

Aktuelle Informationen finden Sie hier: ...

Herbstzeit ist Wanderzeit

Lassen Sie einfach mal den Alltag ...

Nachrichten KabelJournal

27.11.2017
| Kultur |

Vortrag: Prunkgräber der Kelten

(MT) CHEMNITZ: Ein Vortrag im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz beschäftigt sich am Donnerstag (30.11.) mit den Prunkgräbern der Kelten.
Durch die Comicfiguren Asterix und Obelix wurden die Kelten in der ganzen Welt berühmt. Doch schon lange bevor sich die Einwohner des kleinen gallischen Dorfes gegen die Römer zur Wehr setzen, treten sie archäologisch in Erscheinung. Vor allem die Prunk- oder "Fürsten"gräber der frühkeltischen Zeit in Mitteleuropa im 7. bis 4. Jahrhundert v. Chr. mit riesigen Grabkammern voller Edelmetalle machen den Mythos dieses Volkes aus.
Referent ist Prof. Dr. Dirk Krausse, Landesarchäologe von Baden-Württemberg und Professor für Ur- und Frühgeschichte an der Universität Tübingen. Der Vortrag beginnt 18 Uhr.