Ein Festwochenende von Bürgern für BürgerDorfgutscheinBürgerstiftung StützengrünGrüne Wälder, saftige Wiesen....

Dorfgutschein

Weitere Informationen ...

Bürgerstiftung Stützengrün

"Anstiften zum Stiften gehen"

Grüne Wälder, saftige Wiesen....

einfach e bissl Haamit ...

Nachrichten KabelJournal

09.06.2017
| Sonstiges |

Filzteich-Highlight des Jahres

(MT) SCHNEEBERG: Das Highlight des Jahres am Strandbad Filzteich ist an diesem Wochenende: Die Große Silberstrom-Party Filzteichfest. Los geht’s am Freitag mit der AC/DC-Tribute Band Ballbreakers: Die fünf Jungs von Ballbreakers haben nur ein Mission: Rock `n`Roll! Diese wirklich explosive AC/DC Tribute-Show funktioniert auf jeder Bühne und heizt dem Publikum extrem ein. Zuvor rocken BREAKOUT auf der Bühne.
Am Samstag öffnen sich bereits 10 Uhr die Tore des Strandbades. Dann heißt es bei Silberstromers Riesengaudi: Auf dem gesamten Festgelände laden Klettertürme, Erlebnisparcours, Riesenrutschen und viele weitere kleine und große Burgen zum Toben, Erleben, Spielen und Klettern ein. Highlights am Abend sind der erfolgreichste und meistgefragteste DJ-Act Stereoact. Weiterhin dabei ist die Party-Band Rockpirat (Bild), die einen frischen und frechen Mix verschiedener Musikhits präsentieren. "Fire und Magic" – unter diesem Motto verzaubert uns die laser event company mit einer gewaltigen Multimediashow aus Laser, Licht, Feuer sowie der atemberaubenden Show der Flyboarder und Jetski-Fahrer.
Auch am Sonntag geht es wieder los mit Silberstromers Riesengaudi. Andreas Geffahrt eröffnet den Nachmittag mit seinen zeitlos schönen Songs, bevor wieder Charlie Chaplin die Bühne betritt.
Mit den Be4tles ist dann eine der originalgetreuesten Beatles-Tributebands Europas zu Gast: Selbstverständlich mit der beatlestypischen Lockerheit und originalgetreuen Showkostümen besticht die Band mit internationaler Starbesetzung.
Zur Großen Silberstrom-Party Filzteichfest sind auch wieder die Bodypainter dabei. Das komplette Programm der Großen Silberstrom-Party Filzteichfest 2017 sowie die Eintrittspreise unter: www.silberstrom.de (Bildquelle: Veranstalter)