Bürgerstiftung StützengrünGrüne Wälder, saftige Wiesen....

Kommune des Jahres 2023 Sachsen

Stützengrün gewinnt den ...

Bergwiesenfest am 16.06.2024 ab 13.00 Uhr

Es ist wieder ein reichhaltiges, buntes ...

Bürgerstiftung Stützengrün

"Anstiften zum Stiften gehen"

Grüne Wälder, saftige Wiesen....

einfach e bissl Haamit ...

Nachrichten KabelJournal

30.05.2024
| Sonstiges |

Ergiebiger Regen zu erwarten

(MT) Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Sachsen eine »Vorabinformation Unwetter vor heftigem/ergiebigem Regen« für den Zeitraum von Freitag (31.05.), 12 Uhr bis Sonntag (02.06.), 15 Uhr herausgegeben. Mit Durchzug eines nach Polen ziehenden Tiefs tritt in dieser Zeit ergiebiger bis extrem ergiebiger und teils gewittriger Dauerregen mit wechselnder Intensität auf. Die Niederschlagsmengen liegen zwischen 50 und 120 Litern pro Quadratmeter, lokal bei bis zu 150 Litern pro Quadratmeter in etwa 48 Stunden.
In Abhängigkeit und Folge der tatsächlichen Niederschläge ist ab Samstag die Ausbildung einer überregionalen Hochwasserlage in Sachsen möglich – beginnend in den kleineren Fließgewässern der Mittelgebirge, fortsetzend auch in den größeren Flüssen. Aktuell wird der Schwerpunkt in Süd- und Westsachsen erwartet mit den Flussgebieten Obere Weiße Elster im Vogtland und den Mulden. (Bildquelle: erzTV-Archiv)