Bürgerstiftung StützengrünGrüne Wälder, saftige Wiesen....

Kommune des Jahres 2023 Sachsen

Stützengrün gewinnt den ...

Bergwiesenfest am 16.06.2024 ab 13.00 Uhr

Es ist wieder ein reichhaltiges, buntes ...

Bürgerstiftung Stützengrün

"Anstiften zum Stiften gehen"

Grüne Wälder, saftige Wiesen....

einfach e bissl Haamit ...

Nachrichten KabelJournal

17.05.2024
| Sonstiges |

Brandstiftung in Fastfood-Restaurant

(MT) ZWICKAU: In Zwickau kam es in einem Fastfood-Restaurant zu einer schweren Brandstiftung. Ein 30-jähriger Libyer betrat am Donnerstag (16.05.) kurz vor 13 Uhr den Verkaufsraum einer McDonalds-Filiale an der Oskar-Arnold-Straße. Während der Wartezeit verschaffte er sich Zutritt in den Drive-In-Schalter und verschüttete eine bislang unbekannte Flüssigkeit. Anschließend kam es zur Verpuffung, wobei im Inneren des Raumes Sachschaden entstand. Der Libyer konnte durch die eingesetzten Kräfte zeitnah im Tatortbereich festgestellt und vorläufig festgenommen werden.
Während des Brandausbruchs befanden sich mehrere Personen im Restaurant, welche glücklicherweise alle unverletzt blieben. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch unbekannt. Der genaue Tathergang und das Tatmotiv sind derzeit Gegenstand der Ermittlungen. (Quelle Symbolbild: Pixabay)