Dorfgutschein

Weitere Informationen ...

Bürgerstiftung Stützengrün

"Anstiften zum Stiften gehen"

Grüne Wälder, saftige Wiesen....

einfach e bissl Haamit ...

Nachrichten KabelJournal

05.07.2022
| Sonstiges |

Trotz Flucht gestellt – Zeugen gesucht

(MT) OELSNITZ/ERZGEB.: Ein Moped Simson fiel am Montagabend (04.07.) in Oelsnitz/Erzgeb. einer Polizeistreife in der Emil-Junghannß-Straße auf, weil an dem Fahrzeug kein Versicherungskennzeichen angebracht war. Infolgedessen wollten die Beamten das Moped anhalten und einer Kontrolle unterziehen, welcher sich der Mopedfahrer jedoch durch Flucht entzog. Die Flucht führte durch das Oelsnitzer Stadtgebiet weiter über Feldwege nach Ortsmannsdorf und weiter bis nach Marienau, wo das Moped in der Lindenstraße letztendlich gestellt werden konnte.
Der 15-jährige Fahrer ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und das Moped nicht pflichtversichert. Gegen den 15-jährigen Deutschen wurden Anzeigen wegen verbotener Kraftfahrzeugrennen, Gefährdung des Straßenverkehrs, Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz und des Fahrens ohne Fahrerlaubnis gefertigt.
Ob auf der Flucht vor der Kontrolle andere Verkehrsteilnehmer gefährdet bzw. genötigt wurden, muss geklärt werden. Daher werden Zeugen, die Angaben zum Geschehen machen können, gebeten, sich unter Telefon 037296 90-0 im Polizeirevier Stollberg zu melden. (Quelle Symbolbild: Pixabay)