Ein Festwochenende von Bürgern für BürgerDorfgutscheinBürgerstiftung StützengrünGrüne Wälder, saftige Wiesen....

Dorfgutschein

Weitere Informationen ...

Bürgerstiftung Stützengrün

"Anstiften zum Stiften gehen"

Grüne Wälder, saftige Wiesen....

einfach e bissl Haamit ...

Nachrichten KabelJournal

04.07.2022
| Kultur | Sonstiges |

Besuchstag und Buchlesung

(MT) SCHWARZENBERG: Am Dienstag (05.07.) können Interessierte in Schwarzenberg von 11 bis 18 Uhr das Museumsdepot in der ehemaligen Empfangshalle des Bahnhofs von 1858 besichtigen.
Für alle Leseratten und Bergbauinteressierte findet um 18 Uhr die Buchvorstellung "Der Zwerg aus dem Berg – Eine Zeitreise in die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoři" von Michael Schuster gemeinsam mit dem Mironde-Verlag im Museumsdepot statt. Das Buch ist sowohl für Kinder als auch Erwachsene geeignet.
Im alten Annaberg trifft der Zwerg aus dem Berg den jungen Lazarus Ercker, den berühmten Bergbau- und Hüttenfachmann, sowie den Rechenmeister Adam Ries. Zahlreiche Illustrationen und Fotos veranschaulichen die Geschichte und regen dadurch zum Gespräch zwischen den Generationen an.
Der Eintritt bis 18 Uhr beträgt für Erwachsene 4 Euro und für Ermäßigte 2,50 Euro. Der Eintritt zur Buchlesung ist frei. (Bildquelle: erzTV/Gerald Nötzel)