Ein Festwochenende von Bürgern für BürgerDorfgutscheinBürgerstiftung StützengrünGrüne Wälder, saftige Wiesen....

Dorfgutschein

Weitere Informationen ...

Bürgerstiftung Stützengrün

"Anstiften zum Stiften gehen"

Grüne Wälder, saftige Wiesen....

einfach e bissl Haamit ...

Nachrichten KabelJournal

03.07.2022
| Kultur |

Sonderführung zur Buchholzer Nationalhymne

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Am kommenden Freitag (08.07.), um 18 Uhr startet zum zweiten Mal die Sonderführung rund um die Buchholzer Nationalhymne "In Buchholz da ist schie…".
Der Text handelt dabei von den Originalen der Stadt, wie zum Beispiel der Wedäde, dem Kaden Schütz, dem Müller Top, Zacherlin und Fröhner Otto, um nur einige zu nennen. Im Text von Verfasser Paul Bräcklein und der Melodie der Wiener Wachparade bleiben diese Buchholzer Bürger stets in Erinnerung. Doch welche Lebenswege verbergen sich hinter diesen Namen? Welche Spuren haben die heute unvergessenen, vielfach dargestellten Buchholzer Originale hinterlassen?
Genau diese Fragen werden beleuchtet sowie neue Erkenntnisse und so einige Schmunzelepisoden durch Gästeführer und Nachtwächter Rainer Eckel zum Besten gegeben. Bei der exklusiven Stadtführung wandelt man musikalisch begleitet von Jörg Heinicke durch die Gassen von Buchholz und besucht die historisch belegbaren Lebens- und Wirkungsorte der einzelnen Personen.
Die Tour beginnt an der Gaststätte "Gute Quelle" (ehem. Dumme Sau) an der Karlsbader Straße - Ecke Schulgasse und findet ihren Ausklang mit Grill und Ausschank am "Bergkeller" in Buchholz.
Die 90-minütige musikalische Führung ist ein kostenfreies Angebot der Buchholzer Gemeinschaftsakteure sowie der IG Stadt-und Gästeführer Annaberg-Buchholz, jedoch wird um eine Spende gebeten. Voranmeldung in der Tourist-Information Annaberg-Buchholz unter Tel. 03733 194-33 ist wünschenswert. (Bildquelle: stadt Annaberg-Buchholz)