Einladung zum Grundkurs Nachbarschaftshelfer
Sommerzeit ist Urlaubszeit
Grüne Wälder, saftige Wiesen....
javascript

Stellenausschreibung Mitarbeiter Bauhof (m/w/d)

Im Zweckverband Kommunale Dienste, gemeinsamer Bauhof der Gemeinden Zschorlau und Stützengrün, ist zum 01.10.2019 eine Stelle als Mitarbeiter Bauhof (m/w/d) in Vollzeitbeschäftigung (40 Stunden/Woche) zu besetzen. Die Stelle ist auf ein Jahr befristet, eine unbefristete Verlängerung wird angestrebt.

Stellenausschreibung Sachbearbeiter Bauamt (m/w/d)

In der Gemeinde Stützengrün, Landkreis Erzgebirgskreis, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in der Bauverwaltung mit 35 Stunden pro Woche neu zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Bau- und Liegenschaftsverwaltung

  • Begleitung von Hoch- und Tiefbaumaßnahmen

  • Mitwirkung bei der Vorbereitung von Ausschreibungen

  • Mitwirkung bei der Koordination/Überwachung aller kommunalen Hochbau-, Tiefbau- und Sanierungsmaßnahmen sowie Straßen- und Gewässerunterhaltung

  • Mitwirkung bei der Bauleitplanung (Ortsplanung, Bauleitplanverfahren),

                          städtebauliche Entwicklung und Aufgaben der Stadtsanierung und Städtebauförderung

  • Überwachung von Gewährleistungsfristen in Bezug auf kommunale Bauvorhaben

  • Vorbereitung von Entscheidungsunterlagen für den Gemeinderat

  • Vorbereitung von Verträgen bezüglich Kauf und Verkauf von Grundstücken

  • Bauantragsverwaltung

  • Beantragung von Fördermittel für das Sachgebiet

  • Auskünfte über Bebauungspläne

  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten im Bereich Bauverwaltung/Bauwirtschaft

     

    Die genaue Abgrenzung der Aufgabenbereiche bzw. die Übertragung anderer Arbeitsgebiete

    behalten wir uns vor.

     

Wir erwarten:

  • Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbarer Abschluss,

  • ein erfolgreicher Abschluss in der Fachrichtung Hochbau oder Bauingenieurwesen

    ist wünschenswert

  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der öffentlichen Verwaltung (insbesondere in den Vorschriften SächsGemO, SächsBO, BauGB, KomHVO)                    

  • Kenntnisse im Vertrags- und Vergaberecht (HOAI, VgV, VOB)

  • Eigeninitiative, flexibles und selbstständiges Arbeiten, Belastbarkeit sowie Durchsetzungsvermögen

  • Verantwortungsbewusstsein

  • gute EDV-Kenntnisse

  • ein gültiger Führerschein der Klasse B

  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung

     

    Wir bieten Ihnen:

     

  • eine anspruchsvolle, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit                      

  • eine tarifgerechte Vergütung nach TVöD

  • eine zusätzliche, betriebliche Altersvorsorge für Beschäftigte und die im

                           öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

     

    Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt

    berücksichtigt. Eine Kopie des Nachweises der Schwerbehinderung ist beizufügen.

    Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.08.2019 an die

    Gemeindeverwaltung Stützengrün

    Hauptamt

    Hübelstraße 12

    08328 Stützengrün.

      

    Es wird darauf hingewiesen, dass nur vollständige und fristgerecht eingereichte Bewerbungsunterlagen im Auswahlverfahren berücksichtigt werden können.

     

    Zudem bitten wir um Verständnis, dass aus Kostengründen nur dann ihre Bewerbungsunterlagen zurückgesandt werden können, wenn diesen ein geeigneter und ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt. Andernfalls werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.

Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen.