Veranstaltungen im Erzgebirge

24.09.2022 - Beginn: 09:00 Uhr
in Johanngeorgenstadt
Treffpunkt: Herrenhaus Johanngeorgenstadt / Grenzübergang

24.09.2022 - Beginn: 09:00 Uhr

Länge: ca. 12 km

Bitte Ausweis mitführen!

Veranstaltungsort:
Treffpunkt: Herrenhaus Johanngeorgenstadt / Grenzübergang
08349 Johanngeorgenstadt
Veranstalter:
Wanderleiter Peter Müller
Veranstaltung wurde erfasst am 16.11.2021 um 10:32:01 Uhr von Tourist-Information Johanngeorgenstadt.
24.09.2022 - Beginn: 17:30 Uhr
in Johanngeorgenstadt
Wanderheim Johanngeorgenstadt, Jugelstr. 52

24.09.2022 - Beginn: 17:30 Uhr

Kosten: 30 € (inkl. 6 Whiskys, ohne Abendessen und Getränke)

Wir probieren 4 Whiskys aus Schottland. Und natürlich sind auch die beiden Whiskys von Erzlander Spirits, First Edition und 1571, mit dabei.

Nach der "Halbzeit" machen wir eine Pause, in der uns das Wanderheim-Team mit einem Abendessen nach Karte verwöhnt. Begleitpersonen sind selbstverständlich willkommen.

Hinweis: Bitte fahren Sie nach dem Tasting nicht selbst und sorgen Sie für eine Unterkunft in der Nähe des Wanderheims bzw. nehmen Sie einen Fahrdienst in Anspruch. Teilnahme erst ab 18 Jahre.

Veranstaltungsort:
Wanderheim Johanngeorgenstadt, Jugelstr. 52
08349 Johanngeorgenstadt
Veranstalter:
Erzlander Spirits Jugelstraße 15 08349 Johanngeorgenstadt 0151/22525535
Veranstaltung wurde erfasst am 14.09.2022 um 10:33:43 Uhr von Tourist-Information Johanngeorgenstadt.
24.09.2022 - Beginn: 20:00 Uhr
in Marienberg
Stadthalle Marienberg

24.09.2022 - Beginn: 20:00 Uhr

"Mit allem und scharf!" - In seinem neuen Programm zaubert das virtuose Quintett von Radio Europa ein musikalisches Menü auf die Bühne, das es in sich hat. Heiß gegart und scharf gewürzt werden die Klänge Griechenlands, Bulgariens, Frankreichs, Italiens, Schwedens, Spaniens, Maltas und vieler weiterer Länder im Fünf-Minuten-Takt serviert. Gerade noch von finnischen Tango-Klängen entrückt, fegt ein Vivaldi à la Radio Europa über die Köpfe hinweg. Kaum erlabt an irischer Erfrischung, schon verschluckt von schwedischer Zünftigkeit. Radio Europa vermischt Bekanntes mit Kuriosem und atemberaubende Virtuosität mit tiefer Sinnlichkeit - mal nach Originalrezept, mal originell versteckt.

Feiern, Tanzen, Staunen und sich Begeistern - daran denkt man beim Thema Europa oft viel zu selten. Deshalb feiert Radio Europa mit jedem neuen Programm ein großes Fest der europäischen Musik! Mit dem ersten Takt beginnt der musikalische Höhenflug über den ganzen Kontinent. "Europa von seiner schönsten Seite in zwei Stunden" und auf einmal hat man es wieder: dieses ergreifende Gefühl von Freiheit, Abenteuer, Leidenschaft und Zuneigung füreinander. Unzählige Reisen und Begegnungen, hunderte Improvisationen und Sessions stehen hinter den Melodien, die Radio Europa über alle Winde verstreut gesammelt hat. Manche tragen die Seele von Ländern, manche das Geheimnis einer Zweisamkeit, manche scheinen die Dörfer nie verlassen zu haben, aus denen sie stammen, und die meisten wollen vor allem getanzt werden!

Einlass:
eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Eintritt:
28 EUR 
ermäßigter Preis (für Kinder bis 14 Jahre) 25 EUR

artmontan Kulturtage

Veranstaltungsort:
Stadthalle Marienberg
09496 Marienberg
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Herr Uwe Schreier
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Veranstaltung wurde erfasst am 29.10.2021 um 13:33:25 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
24.09.2022 - Beginn: 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
in Schlettau
Schloss Schlettau- Rittersaal

24.09.2022 - Beginn: 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Musik und Literatur im Rittersaal:

„Quirlig dramatisch – heiter apathisch“ Einzigartige Liederzyklen der großen Komponisten

Johannes Brahms, Gustav Mahler, Georg Friedrich Händel und Antonio Scarlatti sowie

ergreifende literarische Texte von Tucholsky, Hölderlin, Strittmatter u.a.,

Es musizieren die Dresdner Konzertsängerin Kerstin Auerbach (Alt-Mezzo),

Greta Grötzschel (Violine) und Friedrich Sacher (Klavier)

Veranstaltungsort:
Schloss Schlettau- Rittersaal
09487 Schlettau
Veranstalter:
Förderverein Schloss Schlettau e.V.
Kontakt:
Schlossplatz 8
09487 Schlettau
03733 / 66019
Veranstaltung wurde erfasst am 26.05.2022 um 15:45:47 Uhr von Förderverein Schloss Schlettau e.V..
24.09.2022 - Beginn: 09:30 Uhr
in Zwönitz
Parkplatz Heinrich-Heine-Straße

24.09.2022 - Beginn: 09:30 Uhr

Rumstromern und Verstecktes am Weg entdecken, ca. 17km

Start: 9:30 Uhr, Parkplatz Heinrich-Heine-Straße

Vom Parkplatz wandern wir zum Hundesportplatz, von da aus geht es weiter zum Kneippbecken am Bethlehemstift und der Staabank in Richtung Fernsehturm, ein Stück des Heimatliederweges entlang zum Wilden Mann und über Niederzwönitz, vorbei am Bergmeistergut und der St. Johanniskirche, der Austelvilla und Mordbrücke zurück zum Ausgangspunkt.

Wanderleiter: Kerstin Meinhold, 0174 6833848

Veranstaltungsort:
Parkplatz Heinrich-Heine-Straße
08297 Zwönitz
Veranstalter:
Stadt Zwönitz
Veranstaltung wurde erfasst am 03.01.2022 um 11:30:31 Uhr von Stadt Zwönitz.
24.09.2022 - Beginn: 11:00 Uhr
in Zwönitz
Marktbühne Zwönitz

24.09.2022 - Beginn: 11:00 Uhr

Wem lacht das Glück?

Hans mit dem Klumpen Gold

oder dem Gauner mit Pferd, Kuh, Schwein und Gans?

Der Schuft schuftet sich ab, bis Hans gar nichts mehr hat, außer einem Stein.

Ist das sein Glück?

Zum 29. Erzgebirgischen Pferdetag & Zwönitzer Erntedankfest spielt das Theater Schreiber & Post:

Ein wortwitziges pantomimisches Spiel für Kinder ab 4

Wer nichts hat, erfindet sich seine Welt. Auch Andrea Post und Tim Schreiber spielen das Märchen vom Hans im Glück eigentlich mit nichts. Doch die Phantasie lässt alles zu. Und so fällt Hans ein schwerer Klumpen Gold in den Schoß. Ein tolles Pferd trabt über die Bühne, die Kuh „Else“ will sich nicht vorwärts bewegen, die Sau „Rosa“ sitzt dick und fett in ihrer Schubkarre und die Gans „Suse“ legt ein Ei. Der Gauner rafft und schafft, um so viel wie möglich zu bekommen. Es wird gehandelt. Um alles und doch mit nichts.

 

 

 

 

Veranstaltungsort:
Marktbühne Zwönitz
08297 Zwönitz
Veranstalter:
Stadt Zwönitz
Veranstaltung wurde erfasst am 31.08.2022 um 12:25:43 Uhr von Stadt Zwönitz.
25.09.2022 - Beginn: 15:00 Uhr
in Geyer
St. Laurentiuskirche Geyer Am Lotterhof

25.09.2022 - Beginn: 15:00 Uhr

Gottesdienst für Groß und Klein zum Erntedankfest mit viel Musik in der St. Laurentiuskirche.

Ab 15.00 Uhr musikalische Stunde mit Gitarre und Orgel: die wundervoll geschmückte Kirche kann bewundert werden und steht allen Gästen offen.

Infos: 037346/ 13 61

Veranstaltungsort:
St. Laurentiuskirche Geyer Am Lotterhof
09468 Geyer
Veranstalter:
Ev. - Luth. Kirchgemeinde
Kontakt:
Pfarrer Thomas Stiehl
Am Lotterhof 12
09468 Geyer
(03 73 46) 13 61
Veranstaltung wurde erfasst am 17.12.2021 um 14:17:45 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.
25.09.2022 - Beginn: 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
in Grünhain-Beierfeld OT Waschleithe
Schaubergwerk Herkules-Frisch-Glück in Waschleithe

25.09.2022 - Beginn: 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Schaubergwerk Herkules-Frisch-Glück in Waschleithe
08344 Grünhain-Beierfeld OT Waschleithe
Veranstalter:
Schaubergwerk "Herkules-Frisch-Glück" Waschleithe
Kontakt:
Am Fürstenberg 6
08344 Grünhain-Beierfeld OT Waschleithe
03774 / 24252
Internet:
www.schaubergwerk-waschleithe.de
Veranstaltung wurde erfasst am 14.12.2021 um 16:57:50 Uhr von Stadtverwaltung Grünhain-Beierfeld.
24.09.2022 bis 25.09.2022 in Lauter-Bernsbach
Dorfplatz

24.09.2022 bis 25.09.2022

Veranstaltungsort:
Dorfplatz
08315 Lauter-Bernsbach
Veranstalter:
Stadtverwaltung Lauter-Bernsbach
Kontakt:
Rathausstr. 11
08315 Lauter-Bernsbach
03771 / 7031-0
Veranstaltung wurde erfasst am 16.09.2022 um 08:33:41 Uhr von Stadtverwaltung Lauter-Bernsbach.
25.09.2022 in Mildenau
Am Sportplatz 14

25.09.2022

Veranstaltungsort:
Am Sportplatz 14
09456 Mildenau
Veranstalter:
Mildenauer Agrar AG
Veranstaltung wurde erfasst am 07.01.2022 um 10:21:02 Uhr von Gemeindeverwaltung Mildenau.
25.09.2022 - Beginn: 10:30 Uhr
in Scheibenberg
Sankt Johanniskirche Scheibenberg

25.09.2022 - Beginn: 10:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Sankt Johanniskirche Scheibenberg
09481 Scheibenberg
Veranstalter:
Evangelisch-Lutherische St. Johannis Kirchgemeinde
Kontakt:
Herr Pfarrer Schmidt-Brücken
Kirchgasse 8
09481 Scheibenberg
037349/8308
Veranstaltung wurde erfasst am 07.09.2022 um 12:31:58 Uhr von Stadtverwaltung Scheibenberg.
25.09.2022 - Beginn: 16:30 Uhr
in Scheibenberg
Sankt Johanniskirche Scheibenberg

25.09.2022 - Beginn: 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Sankt Johanniskirche Scheibenberg
09481 Scheibenberg
Veranstalter:
Evangelisch-Lutherische St. Johannis Kirchgemeinde
Kontakt:
Herr Pfarrer Schmidt-Brücken
Kirchgasse 8
09481 Scheibenberg
037349/8308
Veranstaltung wurde erfasst am 07.09.2022 um 12:32:46 Uhr von Stadtverwaltung Scheibenberg.
25.09.2022 - Beginn: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
in Thermalbad Wiesenbad
Kurpark

25.09.2022 - Beginn: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kräutermarkt unter dem Motto “ Kräuter mit allen Sinnen genießen“
Der Eintritt ist frei! 

Veranstaltungsort:
Kurpark
09488 Thermalbad Wiesenbad
Veranstalter:
Kurgesellschaft Thermalbad Wiesenbad, Freiberger Str. 33, 09488 Thermalbad Wiesenbad
Internet:
www.wiesenbad.de/aktuelles-veranstaltungen/
Veranstaltung wurde erfasst am 19.05.2022 um 13:42:33 Uhr von Gemeindeverwaltung Thermalbad Wiesenbad.
24.09.2022 bis 25.09.2022 in Zwönitz
Reitplatz Kühnhaide & Innenstadt, Markt

24.09.2022 bis 25.09.2022

Ein Besuchermagnet am jeweils vierten Wochenende im September ist die Kombination aus dem Erzgebirgischen Pferdetag und dem Zwönitzer Erntedankfest.

An beiden Tagen wird ein hochkarätiges Programm für Pferdesportfreunde geboten und gleichzeitig ein buntes und würdiges Erntedankfest gefeiert.

Ein Höhepunkt des Festwochenendes ist der große Festumzug am Sonntagmittag mit liebevoll inszenierten Schaubildern der Pferdesportvereine durch die Zwönitzer Innenstadt. 

Alle Informationen zur bevorstehende Veranstaltung finden Sie auf: www.zwoenitz.de/tourismus/zu-gast-in-zwoenitz/veranstaltungshoehepunkte/erzgebirgischer-pferdetag-erntedankfest/

Veranstaltungsort:
Reitplatz Kühnhaide & Innenstadt, Markt
08297 Zwönitz
Veranstalter:
Stadt Zwönitz
Veranstaltung wurde erfasst am 13.12.2021 um 10:40:16 Uhr von Stadt Zwönitz.
25.09.2022 - Beginn: 16:00 Uhr
in Zwönitz
Trinitatiskirche Zwönitz

25.09.2022 - Beginn: 16:00 Uhr

An diesem Tag feiern wir Erntedankfest in Zwönitz und laden Sie herzlich in die festlich geschmückte Kirche ein.
Das I-Tüpfelchen werden Alexander Lenk (Trompete) und Friedrich Pilz (Orgel) an diesem Tag setzen.
Friedrich Pilz arbeitet seit seinem Studium als Kantor in der Kirchgemeinde Breitenbrunn. Alexander Lenk ist als Musiklehrer und freiberuflicher Trompeter tätig. Seit 2010 musizieren sie in der Besetzung Orgel und Trompete zusammen. In ihrem derzeitigen Konzertprogramm erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel und Georg Philipp Telemann. Orgelwerke, Choralbearbeitungen und Bearbeitungen von Instrumentalstücken für Orgel und Trompete wechseln sich dabei ab.

Der Eintritt ist frei, eine Kollekte wird erbeten!

Veranstaltungsort:
Trinitatiskirche Zwönitz
08297 Zwönitz
Veranstalter:
Ev.-Luth. Trinitatiskirche, Teil der Ev.-Luth. Kirche Zwönitz
Kontakt:
Pfarrer Michael Tetzner
Kirchstraße 6
08297 Zwönitz
037754 2271
Veranstaltung wurde erfasst am 12.07.2022 um 14:48:07 Uhr von Stadt Zwönitz.