Legonachmittag 07.11.2017 ab 16.00 Uhr
Herbstzeit ist Wanderzeit
javascript

Nachrichten KabelJournal

17.10.2017
| Sport |

EnduroGP gastiert in Zschopau

(SvS) ZSCHOPAU: Nur noch ein paar Mal schlafen, dann gastiert vom 20. bis 22. Oktober zum dritten Mal nach 1990 und 2004 die Enduro-Weltmeisterschaft erneut in der erzgebirgischen Kult-Motorradstadt Zschopau. Zugleich ist die Internationale Deutsche Enduro Meisterschaft Teil des Enduro-Fests der Extraklasse.
17.10.2017
| Sonstiges |

Bunte Federn und zwei Ausgebüchste

(GN) JAHNSDORF: Am vergangenen Wochenende führten die Mitglieder vom Jahnsdorfer Ziergeflügel und Exoten Züchter Verein ihre 17. Jahresausstellung in Folge durch. Zu sehen waren buntgefiederte Großsittiche, Papageien und zahlreiche Finken.
17.10.2017
| Kultur |

Preisträger zu "Tradition & Form" ausgezeichnet

(SvS) ANNABERG-BUCHHOLZ: Die Preisträger des Wettbewerbes "Tradition & Form" stehen fest und wurden im Landratsamt des Erzgebirgskreises ausgezeichnet. Bereits zum 23. Mal wurde die Auszeichnung vom Verband Erzgebirgischer Kunsthandwerker und Spielzeughersteller e. V. gemeinsam mit der Erzgebirgssparkasse, dem Erzgebirgskreis und der Tageszeitung "Freie Presse" vergeben.
17.10.2017
| Wirtschaft |

Neue Perlen "fein & sächsisch"

(SvS) DRESDEN: Es gibt sie noch, die traditionellen Landwirte, manufakturartigen Lebensmittelproduzenten und familiengeführten Restaurants, die mit sächsischen Zutaten echte Genüsse kreieren.
17.10.2017
| Politik |

Stühlerücken in Landesregierung?

(SvS) DRESDEN: Werden nur Stühle gerückt oder wird auch daran gesägt? Nachdem die sächsische CDU von Ministerpräsident Stanislaw Tillich bei der Bundestagswahl so schlecht wegkam und die CDU-Landräte ihrem Ärger auch schon Luft gemacht haben, soll die Staatsregierung nun ein Lifting bekommen.
17.10.2017
| Kultur |

Schneeberger Ausstellungsstücke

(MT) SCHNEEBERG: Die Lutherdekade neigt sich mit dem Reformationstag 2017 dem Ende zu. Im vergangenen Jahrzehnt gab es unzählige Ausstellungen auf Landesebene und im Lokalen, die sich dem Thema Reformation in all seinen Facetten widmeten. Zahllose Publikationen erschienen. Im Museum für bergmännische Volkskunst Schneeberg widmet sich Petra Beckert-Oehler mit ihrer Malerei dem Thema "Gedanken zur Reformation". Die Ärztin aus Schneeberg setzte ihre Gedanken zur Reformation, zu den überlieferten Tischreden, zu Martin Luther und Katharina von Bora um.
17.10.2017
| Sonstiges |

Verlust am Straßenbaumbestand

(MT) SCHWARZENBERG/DRESDEN: Der dramatische Verlust am Straßenbaumbestand im Erzgebirgskreis wird von den Grünen kritisch kommentiert. "Straßenbäume sind nicht nur von hoher ökologischer Bedeutung, sondern als Baumalleen auch landschaftsprägend. Leider haben sie bei der sächsischen Staatsregierung keine Lobby." so Wolfram Günther, umweltpolitischer Sprecher der sächsischen Landtagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN.
17.10.2017
| Sonstiges |

Sperrung in Aue

(MT) AUE: In Aue ist in Höhe des Helios Klinikum eine Baustelle auf der Dr.-Otto-Nuschke-Straße. Bis Anfang November wird im Bereich von Einmündung Sonnenleithe bis Einmündung Gartenstraße ein Energiekabel verlegt. Dafür ist eine halbseitige Sperrung erforderlich.
16.10.2017
| Medien | Sonstiges |

erzTV KOMPAKT zeigt Herzliches

(KJ) GRÜNHAIN-BEIERFELD: HERZlich willkommen bei erzTV KOMPAKT heißt es am Montag mit diesen Themen: Herz für Küchen: Beim Tag des traditionellen Handwerks; Silbernes Herz: Bei Ehrenpreisvergabe in Schneeberg; Helferherz: Bei jungen Feuerwehrleuten in Neustädtel.
16.10.2017
| Sonstiges |

Vortrag: Schluck- und Sprechstörungen

(MT) AUE: Am Mittwoch (18.10.) um 17 Uhr findet im HELIOS Klinikum Aue (Bild), Hörsaal Haus B, 1. Etage, die nächste Auer Mittwochsvorlesung statt. Logopäde Mirko Hiller wird zum Thema "Schluck- und Sprechstörungen" sprechen.
16.10.2017
| Sonstiges |

Baustelle bei Rehaklinik

(MT) THERMALBAD WIESENBAD: In der Ortslage Thermalbad Wiesenbad ist die B 101 seit sechs Wochen eine Baustelle. Auf dem Abschnitt zwischen der Rehaklinik und dem neuen Kreisverkehr werden Fahrbahnerneuerungsarbeiten durchgeführt.
16.10.2017
| Sport |

Bertram mit Nasenbeinbruch

(MT) AUE: Bei Veilchen-Stürmer Sören Bertram hat sich der Verdacht auf Nasenbeinbruch bestätigt. Das ergab die Untersuchung am HELIOS Klinikum Aue. Wegen der Nasenverletzung musste Bertram gestern im Zweitligaspiel des FC Erzgebirge Aue bei Greuther Fürth (1:2) in der 39. Minute ausgewechselt werden.
16.10.2017
| Sonstiges |

Sonne scheint für Schneeberger

(MT) SCHNEEBERG: Die typische Herbstveranstaltung auf dem Schneeberger Markt, der Westerzgebirgische Öko- und Streuobstmarkt, fand in diesem Jahr zur 23. Auflage bei einem Wetter statt, wie wir es nicht oft im Sommer hatten: Sonnenschein pur! Die Sonne schien an diesem Tag ganz besonders für Roland May (l.) und Wolfgang Leuoth (r.). Die beiden Männer bekamen als verdienstvolle Bürger die Auszeichnung "Silbernes Herz der Bergstadt Schneeberg" überreicht.
16.10.2017
| Sonstiges |

Mann tot an einem Feld gefunden

(SvS) OEDERAN: Am Montagvormittag fanden Passanten in der Nähe der Hainichener Straße an einem Feld bei Oederan eine leblose Person. Der alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.
16.10.2017
| Sonstiges |

Unfall mit über 2 Promille

(MT) LUGAU: Eine 56-jährige Autofahrerin kam am Montagmorgen (16.10.) in Lugau auf der Albert-Schweitzer-Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte einen parkenden Pkw Citroën. Danach stieß die 56-Jährige noch gegen einen parkenden Pkw VW, der durch den Anstoß gegen einen ebenfalls parkenden Pkw Suzuki geschoben wurde.